Fahrradfahren in Essen: Hier haben Radfahrer bald die Vorfahrt

Am Montag (22.06.) starten die Bauarbeiten für neue Fahrradstraßen in Essen. Dort sollen Radfahrer in Zukunft Vorrang vor Autofahrern haben.

Fahrrad und Auto im Straßenverkehr an Ampel
© André Hirtz / FUNKE Foto Services

Fahrradstraße in Essen: Erste Arbeiten starten

Die neuen Fahrradstraßen führen vom Südviertel bis nach Frohnhausen. Die Fahrradstraßen entstehen auf der Kahrstraße, Gemarkenstraße, Keplerstraße und Frankfurter Straße. Der Bau gehört zu den mehr als 50 Maßnahmen, um die Luftqualität in unserer Stadt zu verbessern. Außerdem sollen dadurch Fahrverbote in Essen verhindert werden. Ende August sollen die Bauarbeiten an der neuen Fahrradstraßen-Achse fertig sein. Dann dürfen Radfahrer auch in der Mitte der Fahrspur fahren und müssen von Autos auf der Gegenspur überholt werden.

Weitere Meldungen aus Essen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo