Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

 
Vorweihnachtskonzert
Montag, 19. November 2018 um 15:00

Vorweihnachtskonzert

Veranstaltungsort: Julius-Leber Haus (AWO)

Sängerinnen und Sänger aus dem Aalto-Theater geben heute ein kostenloses Konzert Julius-Leber Haus. Sie singen Opernarien, zum Beispiel aus Don Giovanni, italienische Canzone aber auch Lieder von eher unbekannten Komponisten. Die beliebtesten Stücke beim meist älteren Publikum sind: „Das Wolgalied“ aus der Operette „Der Zarewitsch“, oder das Lied „Machen wir's den Schwalben nach“ aus der Operette „Die Csárdásfürstin“.
Schauspieler Rezo Tschchikwischwili stellt seinen Beruf vor
Montag, 19. November 2018 um 18:00

Schauspieler Rezo Tschchikwischwili stellt seinen Beruf vor

Veranstaltungsort: Grillo-Theater

Der Essener Schauspieler Rezo Tschchikwischwili stellt sich und seine Arbeit am Montag vor. Er spielt, singt und spielt mehrere Instrumente: Der Schauspieler Rezo Tschchikwischwili ist ein echtes Multitalent. Und er kann mittlerweile auf ein bewegtes Leben zurückblicken: 1957 in Tiflis geboren, studierte er von 1974 bis 1978 am Institut für Theater und Kino in seiner Heimatstadt. Anschließend spielte er bis 1994 am Marjanishvili Staatstheater in Tiflis. In Georgien wurde er zum Schauspieler des Jahres (1980 und 1993) gekürt. Außerdem erhielt er 1982 den
Georgischen Filmpreis und 1989 den Großen Theaterpreis der Stadt Tiflis. 1994 siedelte Rezo Tschchikwischwili nach Deutschland über und wurde noch im Schauspiel Essen engagiert. Seit Beginn seiner Schauspielkarriere war er in rund 100 Theaterrollen sowie über 40 Fernseh- und Kinorollen in beiden Ländern zu erleben.
Aktuell spielt er im Grillo-Familienstück zwei Rollen, den Zauberer von Oz und den Onkel Henry. In „Der Besuch der alten Dame“ spielt er den Pfarrer.
1968 Politik und Popkultur / Vortrag über und mit Musik
Montag, 19. November 2018 um 19:00

1968 Politik und Popkultur / Vortrag über und mit Musik

Veranstaltungsort: Kreuzeskirche

1968 Politik und Popkultur ist ein Vortrag über und mit Musik. Experten erzählen in der Kreuzeskirche wie die Musik vor 50 Jahren die Gesellschaft und die Politik verändert hat. Sie spielen auch immer wieder Songs der 68er Generation ein, die Geschichte geschrieben haben. Zum Beispiel: Revolution von den Beatles, auch Songs von Jimi Hendrix, Jefferson Airplane und anderen Musikgrößen gehören zu dem Hymnen der 68er Generation, zu den Sounds der Revolte. Nach dem musikalischen Talk sitzen Experten und Publikum noch bei einem Gläschen zusammen und hören Musik von damals.
Armageddon im Orient
Montag, 19. November 2018 um 19:30

Armageddon im Orient

Veranstaltungsort: Zentralbibliothek

Der Orient kommt nicht zur Ruhe. Während die Kämpfe in Syrien andauern, zeichnet sich der nächste Konflikt ab: Präsident Trump und seine Verbündeten nehmen den Iran ins Visier. Dahinter steht auch ein Machtkampf zwischen Riad und Teheran. Michael Lüders schildert die Ursachen des Konflikts seit dem 18. Jahrhundert und erklärt, warum der Westen einseitig Partei ergreift. Michael Lüders ist Islamwissenschaftler, Autor, ehemaliger Nahost-Korrespondent der ZEIT, er beriet das Auswärtige Amt und ist regelmäßiger Gast in Radio- und Fernsehsendungen.
Eric Lugosch
Montag, 19. November 2018 um 20:00

Eric Lugosch

Veranstaltungsort: Hayati im Grillo-Theater

Eric Lugosch kommt aus Chicago und hat den Blues.
Der Akustikgitarrist kommt in seinen Konzerten ohne elektronische Effekte und Spielereien aus. Ein Mann - ein Mikro - eine Gitarre. Fertig. Er klingt mal jazzig, mal spielt er klassischen Blues. Karten zum Preis von 14,00 € (erm. 10 €) gibt es an der Abendkasse oder online auf www.kefb-bistum-essen.de. Telefonische Reservierungen unter 0201/81 32-237, -228, oder -257.
ZUMBA / Tanz-Workout in der Villa Rü
Dienstag, 2. Oktober 2018 um 18:00
bis Dienstag, 18. Dezember 2018 um 19:00

ZUMBA / Tanz-Workout in der Villa Rü

Veranstaltungsort: Villa Rü (Raum 202)

Dienstags ist jetzt Zumba in der Villa Rü. Beim Tanz-Workout ist der Spaßfaktor mindestens so wichtig wie der Sportliche Ehrgeiz. Auch Neueinsteiger und untrainierte können mithalten. Der Einstieg ist jederzeit möglich. Tanzpartner ist nicht erforderlich!
Winterspielplatz in der Christuskirche Schonnebeck
Sonntag, 28. Oktober 2018 um 15:00
bis Mittwoch, 27. März 2019 um 12:00

Winterspielplatz in der Christuskirche Schonnebeck

Veranstaltungsort: Christuskirche Schonnebeck

Der Winterspielplatz in Schonnebeck ist geöffnet. Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi: von 9 bis 12 Uhr.
Der Winterspielplatz ist ein kostenloser Indoorspielplatz in der Christuskirche für Kinder bis zu 4 Jahren.
Trennung für Feiglinge
Dienstag, 30. Oktober 2018 um 19:30
bis Freitag, 30. November 2018 um 20:00

Trennung für Feiglinge

Veranstaltungsort: Theater im Rathaus

"Trennung für Feiglinge" ist eine Komödie
mit Dorkas Kiefer, Max Claus und Jan Kittmann. Paul und Sophie sind seit einiger Zeit ein Paar. Vor vier Monaten ist sie in seine Wohnung gezogen und hat sich eingerichtet. Sie sind glücklich. Denkt sie. Er nicht! Sophie ist zwar liebevoll und zuvorkommend, aber Paul findet das Zusammenleben grässlich und will sich wieder von Sophie trennen. Aber Paul ist ein ausgewachsener Feigling. Ihm fehlt der Mumm für einen Rausschmiss. Ein Plan muss her. Und Martin, sein bester Freund. Martin soll bei den beiden einziehen und sich so lange danebenbenehmen, bis Sophie von alleine die Flucht ergreift.
BANG BANG - schrill •  wild •  Glitzer total
Freitag, 2. November 2018 um 20:00
bis Sonntag, 13. Januar 2019 um 18:00

BANG BANG - schrill • wild • Glitzer total

Veranstaltungsort: GOP Varieté Essen GmbH & Co. KG

BANG BANG - schrill • wild • Glitzer total. So heißt das neue Programm im GOP Theater. Es läuft vom 02. November 2018 bis 13. Januar 2019. Die Show spielt in einem Foto-Atelier. Jeder Artist hat seine Eitelkeiten und seine guten Seiten. BANG BANG ist eine Mischung aus Comedy und Artistik.
Steeler Weihnachtsmarkt
Freitag, 9. November 2018 um 14:00
bis Sonntag, 6. Januar 2019 um 21:00

Steeler Weihnachtsmarkt

Veranstaltungsort: Kaiser-Otto-Platz und Grendplatz

Am Freitag eröffnet in Steele der größte und längste Weihnachtsmarkt in der Umgebung. Auf dem Kaiser-Otto-Platz gibt es jeden Tag ein kostenloses Musikprogramm. Unter anderem spielen Olaf Henning (24.11.), Chris Andrews (01.12.) und Michael Holm (08.12) auf dem Weihnachtsmarkt in Steele. Ein weiteres Highlight ist am 6. Dezember: Gegen 15 Uhr wird der Nikolaus mit dem Hubschrauber an den Ruhrwiesen landen und mit der Pferdekutsche zur Weihnachtsmarktbühne fahren. Kinder die ein Gedicht vortragen oder ein Lied singen, bekommen von ihm Süßigkeiten. Am 2. Dezember 2018 ist in Steele auch verkaufsoffener Sonntag, von 13 bis 18 Uhr.

Weitersagen und kommentieren