Filialen Sparda-Bank West heute zu

Auch die Essener Filialen der Sparda-Bank West bleiben heute zu. Es gibt eine Mitarbeiterversammlung, wo es um die Schließung von Filialen und die Entlassung von Mitarbeitern geht.

© Fabian Schulenkorf / Radio Essen

Ein Sprecher der Sparda-Bank West sagte auf Radio Essen-Nachfrage, dass die Essener Filialen alle erhalten bleiben sollen. Bei uns gibt es unter anderem Filialen in Steele, Borbeck und am Willy-Brandt-Platz in der Innenstadt. Die Essener Mitarbeiter sind trotzdem bei der Versammlung in Dortmund dabei, um zu erfahren wie es mit ihren Kollegen und den Filialen in den anderen Städten weitergeht.

Die Hälfte der Filialen soll schließen

Die Sparda-Bank West baut den Konzern radikal um: Von bisher 82 Filialen zwischen Ostfriesland und Bonn sollen 43 in den nächsten zwei Jahren geschlossen werden. Außerdem sollen rund ein Viertel der 1000 Mitarbeiter in Zukunft nicht mehr für die Sparda-Bank West arbeiten.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo