Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

 
Tränen der Heimat
Freitag, 21. Dezember 2018 um 19:00

Tränen der Heimat

Veranstaltungsort: der leere raum

Es ist das Jahr 1943. Im Funkhaus einer deutschen Großstadt, wartet Hilde im Sprecherraum. Hilde ist eine junge Frau Mitte zwanzig und im Herzen ganz im Dienste des Führers. Sie wartet darauf, im Studio per Radio verheiratet zu werden. Ihr Bräutigam dient gerade an der Front in Russland und sie werden sich gleich für alle Ohren hörbar öffentlich das Ja-Wort geben. Werden die Techniker heute eine Verbindung an die Ostfront herstellen können? Hilde wartet schon seit drei Tagen vergeblich. Weil das Warten schwerfällt und die Motivation ganz still und leise ein wackelt, genehmigt sich Hilde schon einmal im Voraus ein Glas Sekt. Und nachdem sie das geleert hat... trinkt sie noch eins. Sie erzählt von ihrem Leben, von ihrem Alltag als gute deutsche Frau, von den Erwartungen an sie. Hilde beginnt, sich zu fragen, was der Führer eigentlich von ihr möchte. Und umgekehrt.
Stille Nacht war gestern, heute ist Tuba Libre!
Freitag, 21. Dezember 2018 um 20:00

Stille Nacht war gestern, heute ist Tuba Libre!

Veranstaltungsort: Bürgertreff Überruhr

Tuba Libre, “Essens schrägstes Blasorchester”, macht am Samstag seine Weihnachtsgala im Bürgertreff Überruhr. Das Motto der Blaskapelle: Stille Nacht war gestern, heute ist Tuba Libre!
Tuba Libre spielt Weihnachtshits von amerikanisch-swingend bis klassisch-orchestral - mal mit, mal ohne Gesang.
EIN MÖRDERISCHER UNFALL
Freitag, 21. Dezember 2018 um 20:00

EIN MÖRDERISCHER UNFALL

Veranstaltungsort: Das Kleine Theater Essen

Harold Kent und Paul Riggs sind ein erfolgreiches Krimi-Autoren-Team. Als Harold die Zusammenarbeit beenden will, ist Paul nicht bereit, sich kampflos zurückzuziehen. Gemeinsam mit seiner Frau Emma schmiedet Harold einen perfiden Plan: Vor ihrer Reise in die USA sperren sie Paul auf den hochgelegenen Balkon. Der perfekte Mord: Keine Gewaltanwendung und das Opfer stirbt erst, wenn die Täter schon tausend Meilen entfernt sind. Als Harold und Emma nach sechs Wochen nach Hause kommen, liegt aber keine Leiche auf dem Balkon...
Weihnachten im Essener Domschatz
Samstag, 22. Dezember 2018 um 15:30

Weihnachten im Essener Domschatz

Veranstaltungsort: Domschatz

Im Domschatz ist eine exklusive Familienführung am 22. Dezember. Überall funkelt und glitzert es in der Adventszeit, hier funkelt echtes Gold und echte Diamanten. Um 15:30 Uhr fängt die Familienführung durch den Dom und durch den Domschatz an. Für jede Familie gibt es auch ein kleines Weihnachtsgeschenk. Der Essener Domschatz gehört zu den bedeutendsten Kirchenschätzen Deutschlands.
Domsingknaben singen Bachs Weihnachtsoratorium
Samstag, 22. Dezember 2018 um 16:00

Domsingknaben singen Bachs Weihnachtsoratorium

Veranstaltungsort: Essener Dom

Die Essener Domsingknaben singen am Samstag Bachs Weihnachtsoratorium im Dom. Die Kinder und Jugendlichen werden von Musikern der Essener Philharmoniker begleitet. Karten für das Weihnachtskonzert gibt es für 10 oder für 20 Euro an der Abendkasse im Essener Dom.
70 Jahre Steeler Kinderchor - Jubiläums-Weihnachtskonzert
Samstag, 22. Dezember 2018 um 18:00

70 Jahre Steeler Kinderchor - Jubiläums-Weihnachtskonzert

Veranstaltungsort: Philharmonie Essen

Auch nach 70 Jahren ist der Steeler Kinderchor immer noch ein Aushängeschild der Essener Kulturszene.In der Philharmonie ist das Abschluss-Konzert des Jubiläumsjahres. Es werden dabei
alle Chorgruppen von den Jüngsten im Vorchor bis zu den Erfahrenen im Jugendchor zusammen auftreten. Der Ehemaligenchor feiert in diesem Jahr sein 20-jähriges Jubiläum. Das Schönebecker Jugend-Blasorchester begleitet den Chor.
Die lustigen Abenteuer des kleinen Weihnachtsbaums
Sonntag, 23. Dezember 2018 um 15:00

Die lustigen Abenteuer des kleinen Weihnachtsbaums

Veranstaltungsort: Theater Courage

Ein Tag vor Heiligabend. Auf dem Weihnachtsmarkt steht der kleine Weihnachtsbaum Chrissi zum Verkauf. Dort erlebt er im vorweihnachtlichen Einkaufstrubel viele lustige und verrückte Abenteuer. Er trifft einen sprechenden rosafarbenen Hund, eine schnelle Schnecke, einen verwirrten Osterhasen. Doch weil Chrissi viel zu klein ist, wird er nicht verkauft und muss während eines Schneesturms vom Christkind getröstet werden. Wird der kleine Weihnachtsbaum noch einen schönen Heiligabend bei einer netten Familie erleben?
"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" - Der Film mit Orchester
Sonntag, 23. Dezember 2018 um 16:00

"Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" - Der Film mit Orchester

Veranstaltungsort: Philharmonie

Der Film Drei Haselnüsse für Aschenbrödel gehört zu Weihnachten wie Kerzen und Tannen. In der Philharmonie läuft er am 23. Dezember gleich zwei Mal. Der Originalfilm wird auf der Leinwand gezeigt und dazu spielt ein Orchester die Filmmusik live.
1. Show: 16.00 Uhr
2. Show: 19.30 Uhr
Es gibt noch Karten für beide Shows.
Die New York Gospel Stars im Bergmannsdom
Donnerstag, 27. Dezember 2018 um 20:00

Die New York Gospel Stars im Bergmannsdom

Veranstaltungsort: Bergmannsdom

Die New York Gospel Stars singen nach Weihnachten im Bergmannsdom in Katernberg. Der Gospelchor besteht aus sechs Männer fünf Frauen ist wieder auf Deutschlandtournee. Der Bergmannsdom ist für Gospel- und Soul-Musik besonders gut geeignet. Die Akustik ist ganz besonders in der riesigen Kirche.
Darts-WM Public Viewing in der Grugahalle
Freitag, 28. Dezember 2018 um 18:30
bis Samstag, 29. Dezember 2018 um 23:55

Darts-WM Public Viewing in der Grugahalle

Veranstaltungsort: Grugahalle

In der Grugahalle ist bei der Darts-WM Public Viewing. Auf einer 112 Quadratmeter großen Leinwand wir die WM aus der Londoner Kultstätte „Ally Pally" gezeigt. Allerdings nur das Achtel- und das Viertelfinale am 28. und 29. Dezember. Das Finale wird aber nicht gezeigt.

Weitersagen und kommentieren