Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour 2022

Die Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour sammelt wieder Spenden auf Weihnachtsmärkten in Essen. Dafür gibt's für Euch Musikwünsche und beschriftete Lebkuchenherzen, wie Ihr sie Euch wünscht.

© Jasmina Welter / Radio Essen

Lebkuchenherzen von Radio Essen sorgen für volle Spendenboxen in Frohnhausen

Bei der Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour in Frohnhausen habt Ihr für volle Spendenboxen gesorgt. Als unser Stand Station am Nikolausmarkt auf dem Gervinusplatz gemacht hat, musste sogar zwischendurch die Büchse für die Spenden an die Aktion Lichtblicke getauscht werden. Bei sehr kalten Temperaturen habt Ihr dafür gesorgt, dass unsere Konditorin Susanne in Bewegung blieb. Dabei gab es sogar richtig kreative Wünsche - ein Hund, eine Eule oder die Videospielfigur Yoshi hat seinen Platz auf einem Lebkuchenherz gefunden.

Auch der Nachbarstand, vom Wohnprojekt Lüttringhaus all inclusive, wurde anlässlich des Tages für Menschen mit Beeinträchtigung mit einem Herzen versorgt. Darauf hat unsere Konditorin einen Rollstuhl aus Zuckerguss gemalt.

Die Eindrücke aus Frohnhausen

Radio Essen: Emotionale Geschichten und ein Lebkuchenherz für Oberbürgermeister Thomas Kufen

Bei der Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour habt Ihr auch immer emotionale Geschichten hinter der Botschaft auf Eurem Lebkuchenherz. Sabine aus Frohnhausen ließ ein Herz für ihren Mann beschriften und hat sich dazu den Titel "Children" von Robert Miles gewünscht. Vor 20 Jahren hat Sie ihren "Hasenfuß" an einer Tankstelle beim tanken kennengelernt. Aufgrund ihrer Locken verglich er seine heutige "Bullemaus" als Engel und dabei lief eben dieses Lied im Auto.

Prominenten Besuch gab es dann auch noch, Oberbürgermeister Thomas Kufen spendete und wünschte sich dafür ein Herz "für die beste Schwiegermutter." Der Wunsch, genauso wie alle anderen Wünsche nach Lebkuchenherzen wurde natürlich gerne erfüllt. Auch viele Musikwünsche sind wieder eingegangen, von den Klassikern wie "Last Christmas" bis hin zu einem polnischen Weihnachtssong von Mark Forster.

© Mona Belinskiy / Radio Essen

Nikolausmarkt in Katernberg: Run auf Lebkuchenherzen von Radio Essen

In Katernberg musste die Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour zwischenzeitlich einen Annahme-Stopp einlegen, so groß war der Run auf die beliebten Lebkuchenherzen. So viele Herzen, wie Ihr bestellt habt, konnte Konditorin Susanne zwischenzeitlich gar nicht beschriften. Dabei sind mal wieder viele Spenden für die Aktion Lichtblicke zusammen gekommen. So können wir zusammen mit Euch Menschen unterstützen, die unverschuldet in Not geraten sind.

Jede Spende hat auch ihre eigene Geschichte: Elke aus Katernberg zum Beispiel hat ein Lebkuchenherz für ihren Mann abgeholt. Der ist gerade für mehrere Wochen auf hoher See. Wenn er in der Karibik ankommt, möchte Elke ihrem "Skipper Schorsch" sein persönliches Lebkuchenherz mitbringen. Mila & Deerock haben sich ein Herz für ihre gleichnamige Band beschriften lassen - mit der sind sie gerade mit einem Weihnachtssong in den Ruhrcharts vertreten. Passenderweise haben sich die beiden ihren eigenen Song gewünscht. Der ist damit einer von vielen, die wir an Weihnachten für Euch spielen. (Mehr Infos unten).

© Radio Essen

Radio Essen: Aktion Lichtblicke-Spende von Spinning-Aktion

Freudiges Wiedersehen mit einem alten Bekannten am Radio Essen-Stand auf dem Katernberger Nikolausmarkt: "Die Verrückten Spinner" haben wieder einen großen Spinning-Marathon veranstaltet. Dabei haben "Die Verrückten Spinner" 1050 Euro zusammen gesammelt. Den großzügigen Scheck haben sie bei der Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour in Katernberg übergeben.

Ebenfalls tolle Nachbarschaftshilfe: Der Nachbarstand hat seine ersten 100,- Euro, die er auf dem Nikolausmarkt eingenommen hat, direkt an die Aktion Lichtblicke gespendet. Was es noch für tolle Hilfs- und Spendenaktionen gibt, könnt Ihr hier nachlesen.

Radio Essen in Katernberg

Weihnachtliche Stimmung auf der Margarethenhöhe in Essen

© Jasmina Welter / Radio Essen

Gute Laune in der Innenstadt in Essen

Die Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour auf Weihnachtsmärkten in Essen

Die Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour geht wieder auf die Weihnachtsmärkte in Essen. Auf den Weihnachtsmärkten in der Innenstadt, auf der Margarethenhöhe und in Katernberg, Frohnhausen, Rüttenscheid und Steele trefft Ihr auf das Radio Essen-Team. Am roten Radio Essen-Zelt können wir quatschen und uns gemeinsam in Weihnachtsstimmung bringen und dabei noch etwas Gutes tun: Wir sammeln wieder Spenden für die Aktion Lichtblicke und Ihr bekommt dafür gleich zwei Belohnungen: liebevoll beschriftete Lebkuchenherzen und Eure Musikwünsche.

Die Termine der Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour 2022

Bei der Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour bekommt Ihr für eine Spende von mindestens 5 Euro für unsere Aktion Lichtblicke Musikwünsche und unsere Lebkuchenherzen. Unterstützt wurden wir wieder von der Bäckerei Förster und der tollen Konditorin Susanne (eine Künstlerin!), die zusammen mit unseren Moderatorinnen und Moderatoren, Reporterinnen und Reportern die Lebkuchenherzen nach Euren Wünschen beschriftet hat. Das sind die Termine für die Weihnachtsmarkt-Tour 2022:

  • 26.11.22 von 11.00 bis 16.00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt in der Innenstadt auf der Kettwiger Straße
  • 27.11.22 von 11.00 bis 16.00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Markt der Margarethenhöhe
  • 02.12.22 von 14.00 bis 18.00 Uhr auf dem Nikolausmarkt an der Kirche am Katernberger Markt
  • 03.12.22 von 11.00 bis 16.00 Uhr auf dem Nikolausmarkt auf dem Gervinusplatz in Frohnhausen
  • 10.12.22 von 11.00 bis 16.00 Uhr auf dem Wintermarkt auf dem Rüttenscheider Stern
  • 11.12.22 von 11.00 bis 16.00 Uhr auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Kaiser Otto Platz in Steele

Unsere Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour wird euch präsentiert von den Stadtwerken Essen


Stadtwerke Essen

So war die Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtstour 2021

Nach einem Jahr Corona-Pause wollten wir in der Weihnachtszeit wieder Eure Geldspenden für die Aktion Lichtblicke in der ganzen Stadt sammeln. Damit das Corona-konform ablaufen kann, sind wir kreativ geworden: Wir waren nicht mit dem roten Radio Essen-Zelt auf den Weihnachtsmärkten zu finden, sondern sind mit dem roten Radio Essen-Auto direkt an Eure Haustür gefahren. Frisch mit dabei: Die Lebkuchenherzen mit Wunschbeschriftung und Musikwünsche für die Weihnachtsfeiertage.

So war die Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour 2019 in Essen

Wie war die Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour vor Corona? Wir waren an den Wochenenden auf den Weihnachtsmärkten und haben für unsere Aktion Lichtblicke gesammelt. Als "Dankeschön" konntet Ihr ein nach Euren Wünschen beschriftetes Lebkuchenherz bekommen und Euch ein Lied wünschen.

© Radio Essen / Maxi Krohn

Mehr als 1000 Karten und über 260 Musikwünsche für die Feiertage bei Radio Essen

An jeder Station der Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour konntet Ihr auch Eure Musikwünsche abgeben. Wir haben sie am 1. und 2. Weihnachtstag im Programm von Radio Essen bis spät in den Abend gespielt. Sogar Beethoven und Bibi & Tina waren dabei.

Radio Essen-Tipps: Wie wir schön schreiben

Wenn wir auf der Radio Essen Lichtblicke-Weihnachtsmarkt-Tour Eure Lebkuchenherzen beschriften, soll das natürlich auch besonders schön aussehen. Eva Hackler aus Bochold kennt die besten Tipps dafür: Sie beschäftigt sich schon seit Jahren beruflich mit der Kalligraphie - das ist die Kunst des Schönschreibens. Unter anderem gibt sie Kurse an der Volkshochschule. Darin kann man lernen, wie man besonders schön schreibt. Wenn es um das Thema Weihnachtskarten schreiben geht, dann hat sie gleich mehrere Tipps für uns:

  • besonderen Stift benutzen
  • Anfangsbuchstaben besonders betonen
  • mit Farben variieren
  • vorher üben!

Mehr Aktionen von Radio Essen

Weitere Meldungen

skyline