Nach Hochwasser in Essen: Schwimmbrücke wieder frei

Die Schwimmbrücke in Burgaltendorf ist wieder auf. Das Hochwasser an der Ruhr ist etwas gesunken.

© Lutz Leitmann/Stadt Bochum

Das ging recht schnell. Die Schwimmbrücke in Burgaltendorf ist wieder auf. Das Hochwasser an der Ruhr ist gesunken. An der nächsten Messstelle in Hattingen sind es rund 4,80 Meter. Gestern waren es noch deutlich über fünf Meter. Die Brücke liegt größtenteils auf dem Wasser. Dadurch hebt sie sich bei Hochwasser. Das ist für Autos dann zu gefährlich. Die Brücke war deshalb seit Montagabend gesperrt. Sie verbindet Burgaltendorf, Bochum und Hattingen.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo