Kreishandwerkerschaft: Tag des Handwerks

Die Kreishandwerkerschaft veranstaltet einen Tag zum Handwerk für Schüler. Zeitgleich beginnt eine große Klimademo in der Innenstadt. Viele Schüler streiken deshalb.

© motorradcbr - Fotolia

Klimademos in Essen: Kreishandwerkerschaft bleibt gelassen

Die Kreishandwerkerschaft macht einen Tag des Handwerks und lädt Schüler zum Tag der offenen Werkstätten ein. Er beginnt um 9 Uhr (19. September). Insgesamt wurden mehr als 70 Schulen mit ihren Abschlussklassen eingeladen. Zeitgleich läuft aber auch eine große Klimademo in der Innenstadt. Viele Schüler könnten Streiken und dorthin gehen. Die Kreishandwerkerschaft reagiert gelassen und betont jetzt, dass auch die Handwerksberufe sehr klimafreundlich seien, zum Beispiel was Solarmodule auf Dächern, Dämmungen von Häusern oder Bio-Lebensmittel betrifft.

Tag des Handwerks und Tag der offenen Werkstätten

Beim Tag des Handwerks und dem damit verbundenen Tag der offenen Werkstätten sollen Schüler einen Einblick in Ausbildungen im Handwerk bekommen. Es gibt Informationsstände zu unter anderem Friseur-, Maler- und Elektroberufen. Außerdem sind auch Dachdecker und Konditoren mit Infos vor Ort. Der Tag des Handwerks geht noch bis Samstag (20. September) und ist an der Katzenbruchstraße 71.


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo