Corona: Essenerin berichtet aus Italien

Kein Land in Europa leidet so stark unter dem Corona-Virus wie Italien. Seit dem 09.03.2020 ist das gesamte Land zum Sperrgebiet erklärt worden, vorher waren es nur einige Regionen.

© Anja Wölker / Radio Essen

Corona-Virus: Essenerin berichtet vom Alltag im Nordosten Italiens

Sigrid Schiemer ist in Kupferdreh aufgewachsen, lebt jetzt aber schon seit mehr als 40 Jahren in Nord-Italien in Cordovado, das ist eine Auto-Stunde von Venedig entfernt. Bei Christian Bannier aus Radio Essen am Morgen erzählt sie vom Alltag in der stark vom Corona-Virus betroffenen Region.

© Christian Bannier / Radio Essen

Weitere Infos zum Coronavirus in Essen:

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo