Seilbahn-Idee in Essen wird konkreter: Strecke nach Zollverein wird geprüft

Die Idee für eine Seilbahn bei uns in Essen wird etwas konkreter. Vor einem Jahr hat der Geschäftsführer der Essen Marketing vorgeschlagen, über eine Seilbahn nachzudenken. Inzwischen prüft die Uni Duisburg-Essen eine konkrete Strecke.

© Henry Tornow / Skyglide Event Deutschland GmbH.

Seilbahn in Zukunft in Essen?

Vor einem Jahr war der Seilbahn-Vorschlag noch von einigen belächelt worden. Jetzt zeigt sich, dass die Idee auch wichtige Unterstützer hat. Essen Marketing, Stadt und Ruhrbahn lassen gemeinsam eine erste Strecke prüfen, vom Bahnhof Altenessen zur Kokerei auf Zollverein. Das Ergebnis soll im Juni da sein, heißt es auf Nachfrage von Radio Essen. Es könne aber auch sein, dass die Strecke nicht umgesetzt werden kann oder sich etwas Neues ergibt. Die WAZ hat auch mit der Ruhrbahn schon darüber gesprochen. Sie geht davon aus, dass 95 Prozent der Kosten von Bund und Land getragen werden könnten und ein Testbetrieb schon in drei Jahren denkbar wäre

Weitere Meldungen aus Essen



Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo