Rat Essen: Galeria Karstadt-Kaufhof ist Top-Thema

Die Politiker aus dem Essener Stadtrat treffen sich heute (24.06.2020) zum zweiten Mal in der Messe in Rüttenscheid. Dort wurde die Halle 5 zum provisorischen Ratssaal umgebaut. Es ist dort mehr Platz als im Rathaus, um alle Abstandsregeln einzuhalten. Das wichtigste Thema wird Galeria Karstadt-Kaufhof sein.

© Christian Bannier / Radio Essen

Ratssitzung in der Messe: Die wichtigsten Themen im Überblick

Die Tagesordnung ist mehr als 50 Punkte lang. Unter anderem geht es um das Haushaltsloch bei der Stadt, das die Corona-Pandemie verursacht hat. Allein in diesem Jahr liegt das Corona-Minus bei fast 230 Millionen Euro, wird der Kämmerer heute vorrechnen. Auch in den kommenden Jahren fehlen viele Millionen in der Stadtkasse.

Außerdem wollen die Politiker eine weitere Fahrradstraßen-Route beschließen. Sie soll von Steele aus bis nach Katernberg gehen und den Umstieg aufs Fahrrad attraktiver machen. Nicht zuletzt sollen die Gastronomen und Schausteller in Essen weitere Hilfe bekommen, hier beraten die Politiker einen Antrag von SPD und CDU.

Die Ratssitzung beginnt heute Nachmittag um 15.00 Uhr, Radio Essen berichtet von der Sitzung im laufenden Programm und hier auf radioessen.de!

Mehr Nachrichten aus Essen:


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo