Polizei Essen: Bodycams für Polizisten im Essener Norden

Die Streifenpolizisten im Essener Norden sind jetzt auch mit Bodycams unterwegs. Anfang des Jahres wurden schon einige Kollegen damit ausgestattet.

Zwei Polizeibeamte präsentieren ihre neue Ausstattung: Bodycams.
© Ingo Otto/FUNKE Foto Services

Polizei Essen: Schutz durch Bodycams

Die Kameras sind an der Schulter der Uniform befestigt und sollen die Beamten vor Angriffen schützen. Wenn sie befürchten, dass ein Einsatz eskaliert, können sie die Kamera einschalten. Die Bilder können dann als Beweise dienen. Im Januar hatten schon die Streifen der Polizei-Wache in der Innenstadt Bodycams bekommen, jetzt sind auch die Beamten im Essener Norden damit ausgerüstet. Im Spätsommer sollen dann auch die Polizisten im Essener Süden mit den Kameras ausgestattet werden. Für die Kameras gibt es außerdem spezielle Server, auf denen die Aufnahmen gespeichert werden.

Weitere Meldungen aus Essen


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo