Kulturforum in Essen: Sanierung startet bald

Die Sanierung des Kulturforums in Essen-Steele startet bald. Geplant ist, dass die Baumaßnahmen Ende März beginnen. Unter anderem bekommt das Kulturforum neue Heizungen und einen Aufzug.


© Socrates Tassos / FUNKE Foto Services

Neue Sanitäranlagen und Elektronik: Kulturforum in Essen wird saniert

Ab Ende März sollen die Sanierungsarbeiten am Kulturforum in Essen-Steele starten. Im Gebäude wird die Technik und die Ausstattung komplett erneuert. Es gibt neue Heizungen, Sanitärausstattung und Elektronik. Außerdem werden die Fassade und das Dach renoviert. Innen soll ein Aufzug entstehen, damit der Zugang zum Kulturforum barrierefrei ist. Alle Änderungen sind mit dem Denkmalschutz abgestimmt. Für die Renovierungsarbeiten müssen auch Bäume gefällt werden, sie sollen nach Ende der Arbeiten aber ersetzt werden.


Kulturforum für Bauarbeiten geschlossen

Während der Bauarbeiten wird das Kulturforum in Essen-Steele geschlossen. Das Café macht zu und Kurse der Volkshochschule fallen aus. Insgesamt kosten die Sanierungsarbeiten 2,34 Millionen Euro. Das Kulturforum in Essen-Steele ist aus dem jahr 1898 und steht unter Denkmalschutz.

Weitere Meldungen aus Essen


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo