Handball in Essen: Tusem feiert Aufstieg im Autokino

Die Handballer des Tusem feiern ihren Aufstieg im Autokino. Die Party ist am 3. Juni und findet im Autokino am Flughafen Essen-Mülheim statt. So können die Fans trotz Corona doch noch gemeinsam mit der Mannschaft den Aufstieg in die 1. Liga feiern.

© Joshua Windelschmidt / Radio Essen

Aufstiegsfeier Tusem: Bitte Autos schmücken!

Tickets gibt es nur im Vorverkauf, der startet am 20.05.2020 auf der Internetseite des Tusem. Insgesamt können 230 Autos auf das Gelände, die Fans dürfen die Autos dabei allerdings nicht verlassen. Neben der großen Leinwand wird eine Bühne aufgebaut, auf der die Mannschaft präsentiert wird. Wegen der Corona-Regeln dürfen die Spieler allerdings immer nur einzeln und mit Abstand auf die Bühne. Auf der Leinwand laufen dazu immer wieder Höhepunkte der Saison. Der Tusem bittet seine Fans die Autos in den Vereinsfarben rot und weiß zu schmücken.

​​​​​​​Die Saison in der 2. Handball-Bundesliga wurde wegen des Corona-Virus abgebrochen, daher ist der Tusem nicht sportlich, sondern am grünen Tisch in die 1. Liga aufgestiegen. Eine Feier mit den Fans gab es deshalb bis jetzt noch nicht.

Weitere Sportmeldungen aus Essen:

Essener Sport- und Gesundheitszentren sind wieder da

Coronavirus legt Sport in Essen komplett lahm

Handball: TUSEM Essen steigt in die 1. Bundesliga auf

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo