Essen: Neue Stadtwache in Altenessen wird noch teurer

Die neue Stadtwache an der Ellernstraße in Altenessen wird teurer als geplant. Die alte Hauptschule wird dort zu einem zentralen Gebäude für den Kommunalen Ordnungsdienst umgebaut.

© Annika Honnef/Radio Essen

Kosten für Umbau zur Stadtwache Essen sind deutlich gestiegen

Die Kosten sollten eigentlich bei 5,4 Millionen Euro liegen, jetzt sind sie aber um 1,3 Millionen Euro gestiegen. Es wird vor allem teurer, weil viele Schadstoffe in dem Gebäude gefunden wurden und weil das Dachgeschoss für mehr Arbeitsplätze als anfangs geplant hergerichtet wird. Auch ein Besprechungsraum wird dort eingerichtet. In dem Gebäude wird es 100 Arbeitsplätze für den Kommunalen Ordnungsdienst geben. Bisher sind die Mitarbeiter in drei unterschiedlichen Gebäuden untergebracht.

Mehr Nachrichten aus Essen:


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo