Essen: Hier bekommen junge Firmen mehr Platz

Das Gründungszentrum Triple Z in Essen-Katernberg wird vergrößert. Dazu gehören jetzt auch zwei weitere alte Steigerhäuser mit Büros. Darin haben bis zu 25 kleine Firmen Platz, heißt es.

Triple Z in Essen-Katernberg
© Triple Z AG / Yannik Willing

Triple Z in Essen-Katernberg wird erweitert

„Die Steigerhäuser ergänzen das Triple Z um dringend benötige Büroflächen“, sagt der Chef des Gründerzentrums Dirk Otto. Denn: In den letzten Jahren war kaum einmal ein Büro im Triple Z frei. Nun gibt es Büros für bis zu 25 kleine Firmen. Sie können dort ganze Etagen oder einzelne Büros mieten. Die beiden Steigerhäuser wurden von der RAG-Stiftung gekauft. Sie vermietet sie an das Triple Z weiter.

Gründungszentrum in Essen für junge Firmen

Das Gründungszentrum Triple Z liegt auf dem großen Gelände von Zollverein und wurde 1996 gegründet. Im Laufe der Jahre haben dort rund 400 kleine und mittlere Firmen ihre ersten Schritte gemacht. Sie können Konferenzräume nutzen, haben schnelles Internet und können sich leichter untereinander austauschen.

Weitere Nachrichten aus Essen:

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo