Essen: Diebe klauen Toilettenpapier-Vorrat aus Keller

In Essen-Bergerhausen haben am Wochenende Unbekannte einen kleinen Toilettenpapier-Vorrat geklaut. Die Diebe sind in den Keller eines Mehrfamilienhauses eingebrochen und haben aus einer Parzelle mehrere Rollen Klopapier und fünf Konservendosen mitgehen lassen.

© Anja Wölker / Radio Essen

Diebe klauen in Essen mehrere Rollen Klopapier und Konserven

Diebe sind in den Keller eines Mehrfamilienhauses in Essen-Bergerhausen eingebrochen. Ihre Beute: Mehrere Rollen Toilettenpapier und fünf Konservendosen. Der 70-jährige Besitzer des Hauses hatte seinen kleinen Vorrat dort verstaut und die Tür eigentlich verschlossen. Das Schloss hatten die Unbekannten aber aufgebrochen und dadurch zusätzlich Schaden verursacht. Die Kriminalpolizei ist bereits eingeschaltet und ermittelt.

Die Polizei bittet alle Essener, Augen und Ohren offen zu halten. Es handele sich hier um keine Kleinigkeit, sondern um eine Straftat des besonders schweren Falls des Diebstahls, heißt es.

Weitere Meldungen aus Essen:

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo