Essen: Alle Polizisten haben jetzt Elektroschocker

Freitag, 29.07.2022 14:28

Die Polizei in Essen hat aufgerüstet. Jetzt haben alle Polizisten Elektroschocker. Die Geräte sind auch schon zum Einsatz gekommen.

© Kostas Mitsalis / Radio Essen

Alle Polizisten in Essen haben Elektroschocker

Die Polizisten in Essen haben jetzt alle Elektroschocker. Als letztes haben heute die Polizisten der Polizeiinspektion Süd in Rüttenscheid und Rellinghausen die Geräte bekommen. Sie liegen damit jetzt in allen Streifenwagen, die bei uns in Essen unterwegs sind. Die Polizisten haben vorher alle ein mehrtägiges Training bekommen. Mit den Elektroschockern sollen sie sich vor allem selbst schützen können.

Die ersten Polizisten haben sie seit März. Schon nach wenigen Tagen sind sie das erste Mal zum Einsatz gekommen. Im Südostviertel hatte ein Randalierer die Polizisten mit einem Messer bedroht. Sie haben ihn mit dem Elektroschocker ruhig gestellt.

Mehr Nachrichten aus Essen:

Weitere Artikel

Polizeimuseum Essen öffnet wieder

Das Polizeimuseum in Essen ist ab heute wieder geöffnet. Zwei Jahre lang war es dicht - wegen Corona und wegen seines Umzugs.

Clan-Schlägereien in Altendorf: Erste Verfahren laufen

In Essen laufen nach den Massenschlägereien im Juni die ersten Verfahren. Die Staatsanwaltschaft ermittelt gegen mehrere mögliche Beteiligte.

Berufsmesse im Stadion an der Hafenstraße

In Essen läuft heute die 6. Job- und Weiterbildungsmesse im Stadion an der Hafenstraße. Mehr als 60 Unternehmen sind dabei.