Mysteriöser Einbruch in Essen: Mutmaßlicher Einbrecher tot aufgefunden

In Essen wurde ein mutmaßlicher Einbrecher tot aufgefunden. Die Polizei Essen hat ihn am Tatort gefunden. Zuvor war er wohl gewaltsam in das Gebäude eingebrochen.

Ein Einsatzwagen der Polizei (Symbolbild). Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© abr68/Fotolia.com

Polizei findet Leiche: Wohl mutmaßlicher Einbrecher

Die Polizei hat in Essen-Leithe einen toten Mann gefunden. Mitarbeiter eines Strom-Anbieters hatten die Polizei Essen zur Versorgungsstation in der Nähe der Haltener Straße gefahren. Sie wollten dort wohl einen Stromausfall beheben, haben stattdessen aber nur eine aufgebrochene Tür, abgeschnittene Kupferkabel und Kleidungsstücke entdeckt. Die Polizei hat in dem Gebäude dann einen toten Mann gefunden. Er war wohl ein Einbrecher. Er soll laut Polizei gewaltsam in die Station eingebrochen sein. Er ist wohl an einem Stromschlag gestorben. Die Beamten müssen den mysteriösen Fall jetzt lösen.

Polizei Essen: Weitere Meldungen


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo