Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Essen: Ende der Bauarbeiten in Sicht

Die Bauarbeiten zum Neubau der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Schonnebeck laufen planmäßig, sagt die Stadt. Ende 2020 soll die Schule fertig sein.

© SEHW Architektur

Essen: Neubau Gustav-Heinemann-Gesamtschule schreitet voran

Beim Neubau der Gustav-Heinemann-Gesamtschule in Schonnebeck ist ein Ende in Sicht. In den vier großen Gebäudeteilen wurde schon die meisten Fenster installiert, Fassaden und Dachflächen fertiggestellt. Aktuell wird im inneren der neuen Schule gearbeitet. Es werden zum Beispiel die Heizungen und Lüftungen angebracht. Die Stadt ist optimistisch, dass die Bauarbeiten Ende des Jahres abgeschlossen sind.

Ein paar Monate davor sollen auch die tausenden Tonnen Asbest-Schutt weg sein, die auf dem Gelände gefunden wurden. Ursprünglich sollte schon in diesem Jahr in der neuen Schule unterrichtet werden. Wegen des mit Asbest verseuchten Schutts war der usprüngliche Zeitplan aber hinfällig.

Weitere Meldungen aus Essen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo