Grugabad: Dieser Bereich bleibt vorerst geschlossen

Im Springer-Becken ist ein Fenster kaputt und muss repariert werden, sagt die Stadt. Jetzt wurde schon das komplette Wasser abgelassen.

© Anne Schweizer/ Radio Essen

Grugabad Essen: Springer-Becken bleibt vorerst zu

Das Springer-Becken im Grugabad bleibt vorerst gesperrt. Eines der Fenster im Becken ist kaputt, hat uns die Stadt gerade erzählt. Jetzt wurde schon das komplette Wasser abgelassen. Jetzt muss geklärt werden, wie lange die Reperatur ungefähr dauert und wie viel das kostet. Das konnte uns die Stadt noch nicht sagen.

Diese Nachrichten aus Essen könnten Euch auch interessieren:



Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo