Essen: Transporter mit teuren Autos geklaut

Die Polizei hat einen mutmaßlichen russischen Auto-Dieb gefasst. Der Mann soll einen komplett beladenen Autotransporter geklaut haben. Der Transporter hatte mehrere Neuwagen geladen.

Ein Einsatzfahrzeug der Polizei (Symbolbild).
Bei Verwendung in Social Media muss die Bildquelle am Bild genannt werden; bei Verwendung als Nachrichtenbild spielt das System diese automatisch mit aus.
© VRD/Fotolia.com

Polizei findet mutmaßlichen Dieb in Wuppertal

Ein Mann hat in Katernberg einen komplett beladenen Autotransporter geklaut. Der eigentliche Fahrer hatte den Transporter auf der Zollvereinstraße abgestellt, sagt die Polizei. Er wollte sich offenbar nur kurz etwas an einer Tankstelle kaufen. In der Zeit ist der Transporter mit den geladenen vier Daimler Benz, einem Audi und VW verschwunden. Die Polizei hat sofort nach dem Transporter gesucht. Die Autobahnpolizei aus Düsseldorf konnte den Transporter dann bei Wuppertal finden. Der Fahrer wurde festgenommen, der Transporter mit den neuen Autos wurden sichergestellt.

Weitere Meldungen aus Essen


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo