Bevölkerung in Essen: Schrumpft die Stadt?

Die Landesstatistiker haben aktuelle Zahlen zur Bevölkerung in der Stadt Essen veröffentlicht. Letztes Jahr haben hier 582.760 Essener gelebt. Die Zahl hat sich im Vergleich zum Vorjahr leicht verändert.

© Luisa Flicke / Radio Essen

So viele Menschen leben in der Stadt Essen

Essen ist im letzten Jahr ganz leicht geschrumpft. Es gibt aktuell rund 582.760 Essener, sagen die Landesstatistiker. Es sind ein paar hundert weniger als noch vor einem Jahr, da waren es 583.109. Außerdem leben hier mehr Frauen als Männer. Insgesamt ist Essen in den letzten Jahren aber gewachsen. Unter anderem sind Flüchtlinge zu uns gezogen und es werden wieder mehr Kinder geboren. Die Stadt schätzt, dass in zehn Jahren fast 600.000 Menschen bei uns wohnen.

Weitere Meldungen aus Essen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo