Urlaubsplanung 2020

Die kalte Jahreszeit ist da! Es ist also höchste Zeit über warme Orte, Sonne, Meer und Cocktails nachzudenken. Wir träumen uns an die Trend-Reiseziele 2020, wir verraten euch wie Ihr Euren Jahresurlaub verdoppeln könnt und wir schauen wie es ist, da zu arbeiten, wo andere Urlaub machen!

Strandhütte am Strand in der Karibik
© apoloniafranke - Fotolia

Das sind die Trend-Reiseziele 2020

Ihr seid noch auf der Suche nach dem Reiseziel für die schönste Zeit des Jahres? Wir haben mal geschaut, wohin die Essener nächstes Jahr hinreisen. Nach wie vor geht es für viele nach Italien, Spanien und Griechenland. Der Spitzenreiter ist wenig überraschend immer noch Mallorca. Aber es kommen auch weniger bekannte Urlaubsziele wie Gambia und Georgien auf die Reiseliste und immer mehr buchen ihren Urlaub aktuell in Marokko und auf den Kapverdischen Inseln. Bei den Fernreisen sind die Ziele im Indischen Ozean wie die Malediven, die Seychellen und Mauritius immer mehr gefragt.

Wie wäre es mit einer Städtereise?

Auf die "Lonely Planet"-Liste der besten Reisespots 2020 haben es die Topstädte Salzburg, Washington DC., Kairo - und auf Platz fünf Bonn geschafft. Warum? Weil die ehemalige deutsche Hauptstadt nächstes Jahr den 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven im kommenden Jahr ausgiebig feiert und noch immer "die romantische Atmosphäre ausstrahlt, die Beethoven beflügelte".

Urlaub verdoppeln - Brückentage nutzen

© Pixabay/ Basti93
© Pixabay/ Basti93

Euer Jahresurlaub reicht vorne und hinten nicht? Ihr wollt einfach mehr freie Tage haben? Dann nutzt die Brückentage 2020. Dabei liegen die Feiertage gar nicht mal so günstig: 10 von insgesamt 21 Feiertagen in Deutschland fallen auf einen Samstag oder Sonntag, darunter der Tag der Deutschen Einheit und der zweite Weihnachtsfeiertag. Trotzdem: Wer richtig plant, kann einige freie Tage rausholenHier ein paar Tipps von Radio Essen:

JANUAR: Nimm 2 - bekomm 5! Unser Tipp: Am 2. und 3. Januar Urlaub beantragen und am Anfang des Jahres fünf Tage frei machen!

APRIL: Nimm 6 - bekomm 16! Unser Tipp: Vom 6.- 17. April sechs Tage Urlaub nehmen und mit den Osterfeiertagen insgesamt 16 Tage frei machen!

MAI: Nimm 1 - bekomm 4! Unser Tipp: Am 22. Mai Urlaub nehmen und vom 21.-24.Mai frei haben!

JUNI: Nimm 4 - bekomm 9! Unser Tipp: Vom 2. bis 5. Juni Urlaub nehmen und vom 30.Mai bis 7. Juni insgesamt neun Tage in den Urlaub fahren!

NOVEMBER: Nimm 4 - bekomm 9! Unser Tipp: Vom 16.-20. November vier Tage Urlaub beantragen

DEZEMBER: Nimm 8 - bekomm 16! Unser Tipp: Vom 21.-31. Dezember acht Tage Urlaub nehmen und doppelt so lange frei haben!

Insel-Radio auf Mallorca

Marie Niemann arbeitet da, wo andere Urlaub machen© Marie Niemann
Marie Niemann arbeitet da, wo andere Urlaub machen
© Marie Niemann

Bei unserem Gewinnspiel "Sonne in 30 Sekunden" könnt Ihr gerade Euren Jahresurlaub 2020 gewinnen. Es geht zu den schönsten Stränden in Griechenland, Spanien und Ägypten. Was ist aber, wenn man da arbeitet, wo andere Urlaub machen. Marie Niemann ist so eine. Sie ist Radiomoderatorin und arbeitet beim Inselradio auf Mallorca. Klingt nach einem Traumjob - ist das auch wirklich so?


© Radio Essen

Urlaub in Essen

Natürlich können wir auch bei uns in Essen Urlaub machen und brauchen gar nicht weit wegfahren. Bei uns in der Stadt gibt es immer was zu entdecken und hat mehr zu bieten, als nur die Zeche Zollverein und den Baldeneysee!

Mitten in Altendorf gibt es zum Beispiel den Niederfeldsee. Ein künstlich angelegtes Gewässer und noch gar nicht so alt. Doch schnell hat sich der See zu einem Hotspot entwickelt, vor allem an Sommertagen tummelt es sich entlang des Ufers. Der See liegt direkt an einer Radtrasse und ist mit dem Café "Radmosphäre" ein guter Pausenpunkt für Radfahrer auf Tour. Noch mehr Sehenswürdigkeiten findet Ihr hier!

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo