St. Hubertus in Essen bekommt zwei Millionen Euro

Die Kirche Sankt Hubertus in Essen-Bergerhausen bekommt zwei Millionen Euro vom Bund. Damit soll die Sanierung mitfinanziert werden.

ST Hubertuskirche in Bergerhausen. Arbeiten am ausgebrannten Kirchturm.
FB nur mit Quellangabe
© Herbert Engel

Blitz in Kirchturm von Sankt Hubertus in Essen eingeschlagen

Der Bund unterstützt die Sanierung der Kirche Sankt Hubertus in Bergerhausen mit zwei Millionen Euro. Vor fünf Jahren war in dem Kirchturm der Blitz eingeschlagen. Seitdem fehlt dem Turm die Spitze und er ist eingerüstet. Außerdem bröckeln Teile der Fassade runter, weil die Mauern feucht sind. Mit dem Geld soll jetzt die Sanierung mitfinanziert werden. Zwei Seiten werden komplett neu gemacht. Und eine neue Spitze bekommt der Kirchturm in Bergerhausen auch. Das Bistum hatte schon mehrere Millionen Euro beigesteuert. Eine halbe Millionen vom Bund gibt es schon nächstes Jahr, die restlichen anderthalb Millionen kommen 2021.

Mehr Nachrichten aus Bergerhausen bei uns:


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo