Kult-Kiosk in Essen: Dellwiger kämpfen um "Juttis Büdchen"

Anwohner an der Wertstraße in Dellwig kämpfen um den Erhalt der Trinkhalle an der Gleisschleife. Mit einer Unterschrifteinliste wollen sie die Ruhrbahn davon überzeugen, dass es "Juttis Büdchen" weiter geben soll. Die Ruhrbahn will die komplette Gleisschleife erneuern, unter anderem, weil die Gleise dort so laut quietschen.

Juttis Büdchen an der Gleisschleife an der Wertstarße
© Jörg Schimmel / Funke Foto Services

Freunde und Kunden der Trinkhalle in Dellwig kämpfen für den Erhalt

Die klassische Bude gehört für viele zum Ruhrgebiet einfach dazu. Deswegen sind einige Dellwiger traurig, dass wieder eine zu machen muss. An der Straßenbahn-Gleisschleife Wertstraße steht seit Jahrzehnten "Juttis Büdchen", aber nächstes Jahr ist Schluss. Die Ruhrbahn als Besitzerin hat den Vertrag gekündigt. Betreiberin Jutta Göhler kann das kaum fassen. Freunde und Kunden der Trinkhalle wollen die Ruhrbahn mit einer Unterschriften-Aktion davon überzeugen, dass das Büdchen bleibt.

Ruhrbahn Essen will die Gleisschleife in Dellwig komplett erneuern

Die Ruhrbahn sagt, dass das Gebäude (in dem das Büdchen ist) komplett saniert werden müsste und sich das wirtschaftlich nicht lohnt. Außerdem gebe es Beschwerden von Anwohnern und Fahrgästen, wegen alkoholisierter Kunden an der Bude. Außerdem will die Ruhrbahn die Gleisschleife an der Wertstraße komplett erneuern, unter anderem, weil es da immer so laut quietscht, wenn die Straßenbahn da durch fährt.

© Radio Essen
© Radio Essen / Marcel Kleer

Noch mehr Themen


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo