Karneval in Essen: Erstes schwules Königspaar gekrönt

Die Karnevalsgesellschaft Rot-Grün aus Essen-Kupferdreh hat ein erstes schwules Königspaar gekürt. Michael und sein Mann Uwe wurden zu den Königen gekrönt.


© Pixabay/ Annca

Karnevalsgesellschaft kürt Königspaar in Essen

Im Essener Karneval gibt es das erste schwule Königspaar. Die Karnevalsgesellschaft Rot-Grün aus Kupferdreh hatte ein Bogenschießen veranstaltet, dabei hatten acht Männer und Frauen mitgemacht. Die meisten Punkte hatte Michael erzielt. Deshalb wurde er danach mit seinem Mann Uwe zum Königspaar gekürt. König Michael I. und König Uwe I. stehen jetzt bei den Essener Rosenmontagszügen auf dem Wagen der Karnevalsgesellschaft. Neben den beiden Königen vom Karnevalsverein gibt es aber auch ein Prinzenpaar für die gesamte Stadt. Das sind in diesem Jahr Prinz Andreas I. und Prinzession Heike I.

Mehr Karnevals-Meldungen aus Essen


Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo