Karnevalisten in Essen halten Ratssitzung ab

Im Rathaus ist am Samstag die tradionelle närrische Ratssitzung. Die Essener Karnevalisten halten dort politische Reden, die nicht ganz ernst gemeint sind. Dazu kommen auch rund 30 Prinzenpaare aus ganz NRW ins Rathaus.

Das Prinzenpaar und das Kinderprinzenpaar bei uns im Radio Essen-Studio
© Annika Honnef / Radio Essen

Karneval in Essen: Prinzenpaar redet im Raatssaal

"Nicht mal Köln oder Düsseldrof haben so etwas". Die närrische Ratssitzung bei uns in Essen ist einzigartig in Deutschland und macht das Festkomitee Essener Karneval sehr stolz. Am Samstag übernehmen die Essener Karnevalisten wieder für ein paar Stunden den Ratssaal. Sie halten dort politische Reden, die nicht ganz ernst gemeint sind. Um das Thema der Reden wird vorher immer ein großes Geheimnis gemacht. Oberbürgermeister Thomas Kufen hört sich die Forderungen an und reagiert darauf. Dazu kommen auch rund 30 Prinzenpaare aus ganz NRW ins Rathaus. Unter anderem aus Mülheim, Velbert und Hamm. Die närrische Ratssitzung ist am Samstag pünktlich um 11.11 Uhr, die Karnevalisten bleiben aber unter sich.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo