Sie sind hier: Service / Veranstaltungstipps
 

Veranstaltungstipps

 
"Shreefpunk" in der Konzertreihe "Ruhr in Green"
Donnerstag, 27. Juni 2019 um 19:30

"Shreefpunk" in der Konzertreihe "Ruhr in Green"

Veranstaltungsort: Zentralbibliothek

In der neuen Konzertreihe "Ruhr in Green" läuft das zweite Konzert: Shreefpunk feat. Karl-Friedrich Degenhardt. Das Matthias Schriefls Trio "Shreefpunk" tritt zusammen mit dem Gast-Schlagzeuger Karl-Friedrich Degenhardt auf. Shreefpunk tritt meist ohne elekronische Verstärkung auf, also unplugged. Das Trio wird auch als „Enfant terrible des Deutschen Jazz“ bezeichnet. Der Drummer Karl-Friedrich Degenhardt ist Student der Folkwang Universität der Künste.
Parkour auf Zollverein
Samstag, 23. März 2019 um 14:00
bis Samstag, 7. September 2019 um 20:00

Parkour auf Zollverein

Veranstaltungsort: Parcour-Anlage an der Kokerei

Die Parkour-Saison auf Zollverein läuft den ganzen Sommer lang. Die Parkour-Alage ist 600 Quadratmeter groß. Der Boden ist aus weichem Kunststoff, damit es nicht so weh tut, wenn einer mal stürzen sollte.
LOVELY BASTARDS and friends
Donnerstag, 9. Mai 2019 um 20:00
bis Sonntag, 7. Juli 2019 um 18:00

LOVELY BASTARDS and friends

Veranstaltungsort: GOP Varieté Essen GmbH & Co. KG

Drei Entertainer führen gemeinsam durch den Abend mit Live-Musik und Artistik. Einer jongliert mit großen Ölfässern, einer ist Bauchredner und der dritte kann gut singen.
RITA WILL'S WISSEN
Donnerstag, 30. Mai 2019 um 19:30
bis Sonntag, 30. Juni 2019 um 19:30

RITA WILL'S WISSEN

Veranstaltungsort: Theater im Rathaus

Aus finanziellen Gründen hat Frank den Job als Leiter eines Bildungskurses für Erwachsene angenommen. Denn frustriert vom Leben, wie er im Laufe der Jahre geworden ist, kann diese neue "Herausforderung" nur schrecklich werden. Und es kommt wie von ihm befürchtet: es wird schrecklich!
Rita, eine muntere, junge Friseuse auf der Suche nach sich selbst, tötet ihm den letzten Nerv. Aber Ritas großer Ehrgeiz, sowie ihr gesunder Menschenverstand, wirbeln seine Welt und Ansichten kräftig durcheinander.
Musik hilft heilen
Freitag, 7. Juni 2019 um 19:00
bis Sonntag, 7. Juli 2019 um 22:00

Musik hilft heilen

Veranstaltungsort: Philharmonie

Das European Doctors Orchestra mit 100 Ärztinnen und Ärzten aus ganz Europa spielt zugunsten der Krebsstiftung NRW. Auftritte gab es bereits in London, Berlin, Budapest, Oslo und Verona und vielen anderen europäischen Städten.

Zu hören und zu sehen gibt es Werke von Modest Mussorgski (Bilder einer Ausstellung“), Felix Mendelssohn Bartholdy (Ouvertüre „Die Hebriden“, op. 26) sowie Sergei Rachmaninow (Konzert Nr 2. C-moll für Klavier und Orchester, op. 18).

Mit Johannes Klumpp führt ein Dirigent durch das Programm, der als Leiter des Folkwang Kammerorchester Essen fester Bestandteil der Essener Musikszene ist. Der Pianist Benjamin Moser erregte 2007 erstes internationales Aufsehen als Preisträger beim Moskauer Tschaikowsky-Wettbewerb. Seit Jahren ist er regelmäßiger Gast des Klavierfestivals Ruhr.
Westworld
Mittwoch, 19. Juni 2019 um 20:00
bis Sonntag, 7. Juli 2019 um 18:00

Westworld

Veranstaltungsort: Theater Courage

In "Westworld", im riesigen Freizeitpark der Zukunft, erleben Touristen ihre ganz persönlichen Abenteuer mit Androiden, die so echt aussehen, dass man sie für Menschen halten kann. Banküberfälle, Schießduelle, Trinkgelage oder Techtelmechtel mit Barmädchen - kein Problem: Die Androiden machen alles mit. Ein ungefährliches Spiel für die Touristen also, denn es kann ihnen durch eine spezielle Sensorik in den Pistolen, die auf Körperwärme reagiert, nichts geschehen. Durch einen Systemfehler geraten die Androiden außer Kontrolle und die Sicherheitsprotokolle für die Waffen werden aufgehoben. Dann ist es kein Spiel mehr .....
Sonnenbeobachtung an der Sternwarte
Sonntag, 23. Juni 2019 um 14:00
bis Sonntag, 30. Juni 2019

Sonnenbeobachtung an der Sternwarte

Veranstaltungsort: Walter-Hohmann-Sternwarte

Die Sternwarte in Schuir ist an allen Sonntagen im Juni zwischen 14 und 16 Uhr geöffnet. Die Besucher können sich durch die riesigen Teleskope die Sonne ansehen. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Sternwarte beantworten fragen und helfen die Teleskope richtig einzustellen. Die Teilnahme ist kostenlos.
„Park Sounds“ im Stadtgarten
Montag, 24. Juni 2019 um 20:00
bis Freitag, 28. Juni 2019 um 22:00

„Park Sounds“ im Stadtgarten

Veranstaltungsort: Stadtgarten

Eine Woche lang (Mo bis Fr) laufen wieder in diesem Sommer die „Park Sounds“ im Stadtgarten. Studenten der Folkwang Universität machen das Musikprogramm. Auf der Wiese sind Liegestühle und Sitzsäcke. Die meisten Besucher kommen mit Picknick-Körben und Decken in den Park. Es gibt aber auch Getränke zu kaufen.
Schützenfest und Jubiläum Blasorchester
Mittwoch, 26. Juni 2019 um 18:00
bis Sonntag, 30. Juni 2019 um 20:00

Schützenfest und Jubiläum Blasorchester

Veranstaltungsort: Festwiese

Der Schützenverein aus Schönebeck feiert in diesem Jahr sein Schützenfest zusammen mit dem Schönebecker Jugend-Blasorchester. Das Orchester feiert zugleich auch sein 60. Jubiläum. Schützen und Bläser sind seit Jahrzehnten miteinander befreundet. Drei Schützenbrüder haben 1959 das Blasorchester gegründet. Zu Besuch ist die ganze Zeit ein befreundetes Orchester aus Schweden. Die Verbindung gibt es schon seit 55 Jahren.
Blown Away - Music, Miles and Magic
Donnerstag, 27. Juni 2019 um 20:15

Blown Away - Music, Miles and Magic

Veranstaltungsort: ASTRA Theater

"Blown Away - Music, Miles and Magic" ist die Geschichte einer Reise um die halbe Welt. Nach dem Film plaudern die beiden Protagonisten Hannes Koch und Ben Schaschek mit dem Publikum über ihre reise und über den Film. Auf ihrer viereinhalbjährigen Reise legen die beiden Abenteurer über 75 000 Kilometer mit einem kleinen Segelboot und später mit einem alten Schulbus zurück, durchqueren dabei 31 Länder und drehen über 1400 Stunden Videomaterial. Das Abenteuer beginnt auf den Salomon Inseln. Hier finden die beiden ein Segelboot aus den siebziger Jahren, das sie günstig kaufen. Obwohl sie gar nicht segeln können, machen sie sich auf den Weg über Australien und Südostasien nach Indien. Hier beginnt der Film, der die Reise von Ben und Hannes durch Indien, Afrika, Südamerika, die Karibik und Nordamerika beschreibt.

Weitersagen und kommentieren