Sie sind hier: Essen / Stadtreporter
 

Stadtreporter-Detail

10.07.2019 15:11    

Hunderte Mäuse wohnen seit letzter Woche im Tierheim im Nordviertel

- Foto: Tobi Bitter / Radio Essen

- Foto: Tobi Bitter / Radio Essen

Einem privaten Mäusehalter aus Essen ist seine Zucht außer Kontrolle geraten: mehr als 500 Tiere lebten dort auf einen Raum. Zusammen mit dem Tierheim aus dem Nordviertel werden die Mäuse jetzt an neue Halter vermittelt. Unter anderem an das "Mäuse-Asyl". Das ist ein Verein von Mäuse-Freunden in ganz Deutschland. Der Verein holt am Wochenende rund 300 Tiere ab und vermittelt sie weiter.

- Foto: Tobi Bitter / Radio Essen

- Foto: Tobi Bitter / Radio Essen

- Foto: Tobi Bitter / Radio Essen

- Foto: Tobi Bitter / Radio Essen




Weitersagen und kommentieren