Sie sind hier: Essen / Stadtreporter
 

Stadtreporter-Detail

20.06.2018 00:00    

Immer mehr Essener wollen ihre Tiere bestatten lassen

- Foto: Radio Essen

- Foto: Radio Essen

Hund, Katze oder Meerschweinchen - für viele von euch sind Haustiere echte Familienmitglieder. Aber was, wenn nach vielen, vielen Jahren der Hund oder die Katze stirbt? Oder wenn der Tierazt es einschläfern muss? Viele lassen dann ihr Tier beim Tierarzt und der bringt es dann zur Tierverwertung. Aus den Knochen wird zum Beispiel Seife hergestellt. Wer das nicht möchte, kann sein Tier auch bestatten lassen. Radio Essen-Reporter Sven Christian Schulz hat mit einem Frauchen aus Altendorf und einer Tierbestatterin aus Altenessen gesprochen.




Weitersagen und kommentieren