Sie sind hier: Essen / Programm-Themen
 

Themen aus dem Programm

27.03.2019 06:30    

Wie Ihr Euch vor betrügerischen Kaffeefahrten schützt

- Foto: Nadine Rupp, ZDF

- Foto: Nadine Rupp, ZDF

Heute gibt es einen Fall aus Essen bei Aktenzeichen XY-Spezial zu sehen. Mutter und Tochter sind auf eine Kaffeefahrt-Reise reingefallen. Die beiden flogen zur angeblichen Traumreise nach Zypern und haben wohl über 1000 Euro für ihren "Gewinn" drauf zahlen müssen. Und das weil penetrante Verkäufer sie nicht in Ruhe gelassen werden. Vorher haben sie sich tatsächlich bei einem Gewinnspiel per Einschreiben beworben. Aline Krause arbeitet beim Verbraucherdienst e.V. in der Innenstadt. Auch sie sehen wir in der ZDF-Sendung. Vorab hat sie uns aber Tipps gegeben, wie wir solche Fake-Gewinne erkennen und sie umgehen. 1. Über den Veranstalter im Internet recherchieren: Oft fallen dabei schon Bewertungen und Erfahrungen ins Auge. 2. Prüfen: Fallen Kosten an? Auch auf zunächst geringe Kosten folgen oft größere Beträge. 3. Woher kommt die Einladung? Wenn Ich nicht weiß, durch welches angebliche Gewinnspiel der Veranstalter meine Daten hat, "gehört das Ding in die Tonne", so Verbraucherschützerin Aline Krause.Am 27. März läuft der Fall von Mutter und Tochter aus Essen bei Aktenzeichen XY-Spezial im ZDF.




Weitersagen und kommentieren