Teresa Ledabyl

Kakao-Liebhaberin - Tanzflummi - verdammt neugierig

Hallöchen! Ich bin Teresa. Ich wecke Euch alle zwei Wochen bei Radio Essen am Morgen und versuche Euch mit guter Laune, dem besten Mix und dem tollsten Team aus dem Bett zu schmeißen! Für Euch stehe ich gerne um 3:30 Uhr auf! Wirklich! Und wie schaffe ich es, so früh schon so fit zu sein? Das frage ich mich auch, denn ich mag keinen Kaffee. Dafür liebe ich KAKAO umso mehr! Noch mehr Fakten über mich: Ich bin Filmkennerin, Tänzerin, Disney-Fan, Sportlerin, eine Im-Auto-Sängerin und absoluter Serien-Nerd. Meine Mutter hat mich nach dem Heinz Rühmann-Film "Meine Frau Teresa" benannt und wie der Zufall es wollte, habe ich an meinem Geburtstag auch noch Namenstag. Ich habe trotz absoluter Höhenangst mal spontan einen BUNGEE-Sprung gemacht - jetzt würde ich nicht mal vom Dreier ins Becken springen. Ziemlich spontan war auch das TATTOO an meinem Bein - das habe ich mir im Thailand-Urlaub auf die traditionelle Weise stechen lassen. Ich bin Rechtshänderin, halte das Besteck aber wie eine Linkshänderin.

Weil ich mit zwei großen Brüdern aufgewachsen bin, bin ich mit STAR WARS und STAR TREK groß geworden. Fragt mich etwas darüber - ich weiß (fast) alles über Sternenzerstörer, Jean-Luc Picard, Klingonen und Laserschwerter. Ich liebe FILME und SERIEN. Aber Achtung: Ich habe noch nie eine Folge Game of Thrones gesehen. Ich weiß aber, dass ich es irgendwann nochmal nachholen werde. 

In meiner Freizeit tanze ich in einer Tanzgruppe, lasse mich im Bootcamp anschreien und habe JUMPING FITNESS für mich entdeckt. Springen macht eben einfach glücklich.

Ich komme aus der Weltstadt Marl, habe lange in Recklinghausen gewohnt und lebe jetzt in Mülheim (ganz dicht an der Grenze zu Essen). Ich habe einige Jahre bei Radio Vest, beim Grimme Preis und WDR 4 gearbeitet und bin seit 2018 bei Radio Essen. Hier fühle ich mich pudelwohl!

skyline
ivw-logo