Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

29.05.2018 16:30    

Der Initiativkreis Religionen aus dem Südviertel bekommt heute den Pax-Preis.

- Foto: Robert Kneschke - fotolia

- Foto: Robert Kneschke - fotolia

Der Initiativkreis Religionen aus dem Südviertel bekommt heute den Pax-Preis. Die 5.000 Euro Preisgeld werden jedes Jahr von der Pax-Bank vergeben. Sie ehrt den Initiativkreis damit dafür, dass er verschiedene Religionen zusammenbringt. Der Initiativkreis ist ein Zusammenschluss zwischen der Jüdischen Kultus-Gemeinde, der Kommission Islam und Moscheen in Essen und den evangelischen und katholischen Kirchen aus der Stadt. Er organisiert das Projekt Arche Noah mit, das sich für Völkerverständigung und Toleranz in der Stadt einsetzt. Die Arche Noah veranstaltet dafür jedes Jahr ein großes Stadtfest, dieses Jahr ist es Ende September.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren