Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

13.06.2018 16:48    

Wegen des Firmenlaufs werden gleich im Südviertel und in Rüttenscheid einige Straßen gesperrt.

- Foto: UbjsP - Fotolia

- Foto: UbjsP - Fotolia

Wegen des Firmenlaufs werden gleich im Südviertel und in Rüttenscheid einige Straßen gesperrt. Ab halb sieben sind die Laufstrecke selbst und auch einige Nebenstraßen rund um die Huyssenallee und die Rüttenscheider Straße zu. Details findet Ihr auf radioessen.de. Der Firmenlauf stellt heute einen neuen Rekord auf, mit 13.000 Läufern gibt es so viele Startplätze wie noch nie. Auch wir von Radio Essen sind mit zwei Hörerteams dabei, außerdem gibt es eine kleine Bühne direkt an der Strecke. Unser Morgenmoderator Björn Schüngel feuert Euch da noch mal an, bevor es auf die zweite Streckenhälfte Richtung Grugapark geht. Sperrungen:

 

Ca. 18:30 Uhr bis ca. 20:15 Uhr: Huyssenalle/Ecke Baedekerstraße in Höhe des Aalto-Theaters, Rüttenscheider Straße zwischen Friedrichstraße und Magdalenenstraße, Wittekindstraße und Ursulastraße.

 

Ruhrbahn:

 

Tram-Linien 101 und 106: Der Rüttenscheider Stern wird in der Zeit von 18.45 Uhr bis 20.00 Uhr gesperrt.

 

Die Buslinie 142 wird umgeleitet zwischen den Haltestellen Messe West-Süd/Gruga und Wittenbergstraße. Deshalb werden die Haltestellen Messe Gruga, Alfredbrücke, Martinstraße, Girardet Haus und Krupp Krankenhaus gar nicht angefahren.

 

Die Buslinie 160 wird umgeleitet zwischen den Haltestellen Landgericht und Töpferstraße und in Richtung Borbeck wird ab der Töpferstraße umgeleitet. Außerdem entfallen die Haltestellen Martinstraße, Paulinenstraße und Karolinenstraße.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren