Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.07.2019 08:30    

Beim Metallhersteller Widia in Holsterhausen bangen rund 400 Mitarbeiter um ihren Job.

- Foto: pixabay

- Foto: pixabay

Beim Metallhersteller Widia in Holsterhausen bangen rund 400 Mitarbeiter um ihren Job. Der amerikanische Inhaber schreibt in einer Pressemitteilung, dass er den Standort komplett schließen will. Grund dafür sind Einsparungen im ganzen Konzern, nicht nur das Werk bei uns in Holsterhausen soll zu gemacht werden. Irgendwann in den nächsten zwei Jahren soll an der Münchener Straße kein Metall mehr produziert werden. Wann genau, ist noch nicht bekannt.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren