Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

11.01.2019 15:30    

Der geplante zweite Radschnellweg von Essen nach Bottrop und Gladbeck rückt in greifbare Nähe.

- Foto: Radio Sauerland/zidi

- Foto: Radio Sauerland/zidi

Der geplante zweite Radschnellweg von Essen nach Bottrop und Gladbeck rückt in greifbare Nähe. Bei einem Abstimmungsgespräch der drei Städte mit dem NRW-Verkehrsministerium und der Bezirksregierung gab es gestern eine große Einigkeit: Das Projekt soll kommen. Die Strecke geht vom Radschnellweg 1 im Nordviertel über separate Trassen bis in die Bottroper Innenstadt. Von da aus führt der Weg wohl über Straßen weiter, nach der Gladbecker Stadtgrenze soll es zurück auf eine eigene Trasse gehen. Der Weg von der Essener in die Gladbecker Innenstadt soll mit dem Fahrrad ungefähr eine Stunde dauern. Wann der Bau beginnt, ist noch nicht klar.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren