Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

04.03.2019 12:06    

Kurz hinter der Stadtgrenze zwischen Kupferdreh und Velbert sind Teile eines Windrades abgestürzt.

- Foto: Radio-Essen-Hörerin

- Foto: Radio-Essen-Hörerin

Kurz hinter der Stadtgrenze zwischen Kupferdreh und Velbert sind Teile eines Windrades abgestürzt. Eine Radio Essen-Hörerin hat uns Bilder geschickt und erzählt, dass die etwa zwanzig Teile bis zu einem halben Meter lang sind. Möglicherweise war der Sturm heute Vormittag Schuld daran. Das Windrad steht jetzt still, sagt unsere Hörerin. Die Feuerwehr war auch schon vor Ort und hat den Vorfall bestätigt. Viel mehr konnte sie uns aber noch nicht sagten. Sie hat den Bereich aber inzwischen abgesperrt. Ein Radio Essen-Reporter ist schon auf dem Weg und guckt sich die Lage vor Ort für uns an.

 

- Foto: Radio-Essen-Hörerin

- Foto: Radio-Essen-Hörerin



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren