Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.07.2019 15:17    

Zu dem schweren Busunfall gestern in Rellinghausen gibt es neue Details.

- Foto: Mike Filzen, Feuerwehr Essen

- Foto: Mike Filzen, Feuerwehr Essen

Zu dem schweren Busunfall gestern in Rellinghausen gibt es neue Details. Der Unfallfahrer hatte sein Auto kurz vorher offenbar in Velbert geklaut. Mit dem Auto soll er in Wuppertal schon ein anderes Auto touchiert haben. Dann ist er an der Konrad-Adenauer-Brücke gegen den Linienbus gefahren. Der Mann wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Dort wurde er vorläufig festgenommen. Auch weil er gar keinen Führerschein hat. Bei dem Unfall sind auch zwei ältere Frauen aus dem Bus verletzt worden. Die Kreuzung in Rellinghausen war rund zwei Stunden gesperrt.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren