Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

15.05.2019 16:30    

Im Fall um den tödlichen Verkehrsunfall in Altenessen ist heute noch kein Urteil gefallen.

- Foto: Till Schwachenwalde / Radio Essen

- Foto: Till Schwachenwalde / Radio Essen

Im Fall um den tödlichen Verkehrsunfall in Altenessen ist heute noch kein Urteil gefallen. Der Sachverständige, der das Verkehrsgutachten angefertigt hat, ist krank. Der Prozess soll Ende nächster Woche weitergehen. Heute wurden schon mal die Zeugen des Unfalls angehört. Geschockt und mit Tränen in den Augen erinnerte sich eine Zeugin an den Morgen letztes Jahr Anfang Juli. Sie stand mit ihrem Auto an der roten Ampel. Sie sah die Mutter mit ihrer Tochter auf dem Bürgersteig, war kurz abgelenkt und als sie wieder aufblickte, sah sie die Mutter kreidebleich unter dem Fahrzeug der Entsorgungsbetriebe liegen. Der Fahrer war mit seinem LKW links von der Josef-Hoeren-Straße auf die Stauderstraße abgebogen und hatte die beiden übersehen. So beschrieb er die Situation selbst. Er spielt den Morgen ständig durch und kann sich nicht erklären, warum er die Mutter und die Tochter nicht gesehen hat.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren