Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

15.03.2019 18:55    

Der Essener Discounter ALDI ruft mehrere Eissorten zurück.

- Foto: Radio Essen

- Foto: Radio Essen

Der Essener Discounter ALDI ruft mehrere Eissorten zurück. Sie enthalten möglicherweise Metallteile, heißt es in einer Mitteilung des Herstellers. Bei ALDI Nord geht es um mehrere Sorten von "Trader Joe's" Eiscreme American Style und "Supreme Rich and Creamy". Auch ALDI Süd aus Mülheim ruft Eissorten zurück.Möglicherweise betroffene Eissorten:

ALDI Nord: «Trader Joe's Ice Cream American Style,500 ml Becher» in den Sorten Cookie Dough (Codierungen A 8284, A8285), Nut Loves Choco (A 8283, A 8284) und Cookie Double Trouble (A8281, A 8282, A 8283) sowie der 500-ml-Becher von «Supreme Rich &Creamy» der Sorte Macadamia Nut (A 8278, A 8281). Alle Produkte haben das Mindesthaltbarkeitsdatum 30.4.20.ALDI Süd: «Grandessa Eiscreme 500ml Becher» der Sorte CookieDough mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 30.4.20, alle Codierungen.

Kunden können die Produkte gegen Erstattung des Kaufpreises im jeweiligen Markt zurückgeben.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren