Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

12.01.2019 07:30    

An diesem Wochenende geht die Petition für die Byfanger Straße zu Ende.

- Foto: Anne Schweizer/ Radio Essen

- Foto: Anne Schweizer/ Radio Essen

An diesem Wochenende geht die Petition für die Byfanger Straße zu Ende. Die Nachbarn in Kupferdreh wollen auf einem großen Stück nur noch Tempo 30. Sie sagen, dass es vor allem an der Haltestelle Marienbergstraße sehr gefährlich ist. Dort ist im Oktober eine Frau umgefahren worden. Außerdem müssen dort Schüler über die Straße. Tempo 30 wollen die Nachbarn für den Abschnitt zwischen Hinsbecker Berg und Engelssiepen. Ansonsten zumindest einen Zebrastreifen. Die Stadt sagt, dass die Byfanger Straße kein Unfallschwerpunkt ist und hat deshalb bisher nichts unternommen. Die Petition im Internet haben rund 630 Menschen unterstützt. Die Unterschriftenliste soll an Oberbürgermeister Thomas Kufen gehen.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren