Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

10.12.2018 06:06    

Der Essener Sport am Wochenende: Rot-Weiss Essen gewinnt knapp gegen Abstiegskandidaten

- Foto: Radio Essen

- Foto: Radio Essen

Fußball-Regionalliga.

Rot-Weiss Essen hat sein letztes Heimspiel des Jahres gewonnen. Gegen den 1. FC Kaan-Marienborn gab es im Stadion an der Hafenstraße ein 1:0 dank des Treffers vom eingewechselten Enzo Wirtz. RWE steht damit auf dem 7. Platz in der Regionalliga-Tabelle.

 

Frauenfußball-Bundesliga.

Nicht nur die Männer haben in der Bundesliga an diesem Wochenende ihr Revierderby. Auch die Frauen der SGS Essen starten ihre Rückrunde mit einem Revierkracher. Der MSV Duisburg war an der Hafenstraße zu Gast und es gab für die SGS viel Grund zur Freude. Am Ende setzten sich die Schönebeckerinnen mit 6:0 durch, auch dank der drei Treffer von Nationalspielerin Lea Schüller. In der Tabelle ist die SGS damit auf Platz vier.

Eishockey-Oberliga.

Die Moskitos sind mit einem klaren Sieg in das Wochenende gestartet. Gegen die Icefighters Leipzig haben sich die Moskitos mit 6:0 durchgesetzt. Am Sonntag wartet mit Erfurt dann wieder ein Team, das deutlich schlechter platziert ist als die Moskitos.

 

2. Handball-Bundesliga.

Die Handballer des Tusem haben an diesem Wochenende spielfrei. Ihre Partie beim TuS Ferndorf wurde schon am vergangenen Mittwoch gespielt. Der Tusem unterlag mit 27:29.

 

Nikolaus-Regatta.

Ruderer aus ganz Deutschland kamen am Sonntag zur traditionellen Nikolaus-Regatta an die Ruhr nach Kettwig. Wind und Wetter sollten nicht abschrecken, es wurde trotzdem fleißig gerudert. Über 700 Sportler waren dabei. Die Ruhr war für die Zeit der Wettkämpfe für die Schiffsfahrt gesperrt.



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren