Sie sind hier: Essen / Lokalnachrichten
 

Lokalnachrichten

02.11.2018 11:30    

Eine Firma vom Stadthafen liefert die Lacke für den neuen ICE 4 der Bahn.

Robert Schramm, Geschäftsführer Westdeutsche Farben GmbH - Foto: Westdeutsche Farben GmbH

Robert Schramm, Geschäftsführer Westdeutsche Farben GmbH - Foto: Westdeutsche Farben GmbH

Eine Firma vom Stadthafen liefert die Lacke für den neuen ICE 4 der Bahn. Die Westdeutsche Farben GmbH hat die ersten wasserbasierten Lacke entwickelt und produziert jährlich 2000 Tonnen. Der grau-rote Lack des ICE 4 kann nicht mit Graffiti besprüht werden und stammt komplett aus Essen. Der Schnellzug wird seit einem Jahr eingesetzt und fährt zum Beispiel von München nach Hamburg.

 



...loading...
Das könnte Sie auch interessieren:

Weitersagen und kommentieren