Sie sind hier: Essen / Highlights / Ziegenbock gefunden
 

Ziegenbock gefunden

Dem Tierheim im Nordviertel ist am 15. Mai ein Ziegenböckchen gebracht worden. So einen Fund haben sie dort auch nicht jeden Tag. Er lief auf der Altenessener Straße herum und die Feuerwehr hat ihn in der Nacht aufgesammelt. Radio Essen-Stadtreporter Marcel Kleer ist zur Rettung geeilt und hat mit Andrea Busch vom Tierheim Essen gesprochen.

Das Ziegenböckchen im Tierheim
Ziegenbock kommt ins Tiergehege
Der Ziegenbock kommt im Wichteltal an

Da sich kein Besitzer beim Tierheim gemeldet hatte, wurde der Ziegenbock kastriert und am Dienstag, 21.05. ins Tiergehege Wichteltal nach Überruhr gebracht. Radio Essen-Stadtreporter Kostas Mitsalis war beim Umzug des Ziegenböckchens ins Wichteltal dabei. Hier wurde schnell klar: Das Böckchen ist schon ein Bock. Es handelt sich um eine Zwergziege im Alter von etwa vier Jahren. Das Tier heißt ab sofort Vincent van Goat bzw. kurz Winnie.

Das Tiergehege in Überruhr
Hier kann der Ziegenbock frei herumlaufen
Vincent van Goat kommt im Wichteltal an
Winnie im neuen Gehege

Das könnte Euch auch interessieren:


Weitersagen und kommentieren
...loading...