Sie sind hier: Essen / Highlights / Ostern 2019
 

Ostern 2019

Ostern steht vor der Tür!! Damit kommen auch ein langes Wochenende und so einige Feiertage. Damit Ihr wisst, was an den Feiertagen so auf hat und wo ihr vor verschlossenen Türen steht, haben wir hier ein paar Infos für euch gesammelt.

Wir haben uns bemüht hier alle wichtigsten Infos für Euch zusammenzuschreiben. Wir erheben aber keinen Anspruch auf Vollständigkeit!

Am Gründonnerstag, 18. April, feiert Bischof Franz-Josef Overbeck im Essener Dom um 19 Uhr ein sogenanntes Pontifikalamt, bei dem er zwölf Männern und Frauen die Füße wäscht - am Gründonnerstag ist sie ein Zeichen dafür, dass die Christen einander dienen sollen. Nach dem Gottesdienst besteht bis 24 Uhr in der Anbetungskirche die Möglichkeit zu Nachtwache und Gebet.

Am Karfreitag, 19. April, versammelt sich die Gemeinde um 15 Uhr, dem Zeitpunkt der Todesstunde Jesu, im Dom. Begleitet wird die Feier vom Essener Domchor.

Am Karsamstag, 20. April, finden keine Gottesdienste statt, er ist der Tag der Grabesruhe. Zur Feier der Auferweckung Christi von den Toten in der Osternacht segnet Bischof Overbeck um 21.30 Uhr vor dem Dom das Osterfeuer.

Am Ostersonntag, 21. April, wird die Auferstehung Christi im Dom mit mehreren Gottesdiensten gefeiert. Weihbischof Wilhelm Zimmermann feiert um 10 Uhr einen Gottesdienst. Um 17 Uhr feiert Dompropst Thomas Zander die das Abendgebet an Ostern.

Am Ostermontag, 22. April, beginnt der Gottesdienst mit Weihbischof Ludger Schepers um 10 Uhr. Solisten und Barockorchester unter Leitung von Harald Martini gestalten die Messe musikalisch.

Durch die Osterfeiertage verschieben sich die Leerungstage für die Grauen, Braunen, Gelben und Blauen Tonnen. In der Woche vor Karfreitag holen die Entsorgungsbetriebe die Tonnen einen Tag früher als gewohnt. In der Woche nach Ostermontag werden sie einen Tag später als üblich geleert.

Die Annahmestationen und der Recyclinghof in Werden sind von Karfreitag bis Ostermontag komplett geschlossen. Der Recyclinghof in Altenessen hat an Ostersamstag von 7.00 bis 15.00 Uhr geöffnet.

Die EBE-Hotline ist über die Feiertage nicht erreichbar.

Die Ruhrbahn hat in den Ferien auch einen geänderten Fahrplan. Diese Zeiten gelten vom 15.April bis zum 27.April 2019. Hier der Überblick:

Straßenbahnlinien

103 / montags - freitags: Die Fahrten zwischen (H) Hollestraße und (H) Steele S entfallen.

105 montags bis freitags: Es entfallen die Fahrten zwischen (H) Frintroper Höhe und (H) Essen Hbf, bzw. Finefraustraße um 6.59 Uhr, 7.09 Uhr, 7.19 Uhr und 7.29 Uhr. Auch die Fahrten zwischen den (H) Rathaus Essen und (H) Frintroper Höhe entfallen jeweils um 6.29 Uhr, 6.39 Uhr, 6.49 Uhr und 6.59 Uhr.
Montags bis sonntags: Auf Grund verschiedener Baumaßnahmen fährt die Tram 105 nur zwischen Frintroper Höhe und Schnabelstraße. Zwischen den (H) Unterstraße und Frintroper Höhe fahren Busse als Ersatz.

107 / montags bis freitags: Die Fahrten von 6.56 Uhr bis 8.26 Uhr und 12.56 Uhr bis 17.56 Uhr entfallen zwischen den (H) Abzweig Katernberg Schleife und Viehofer Platz. Die Fahrten von 7.04 Uhr bis 8.04 Uhr und von 12.34 Uhr bis 17.34 Uhr entfallen zwischen den (H) Viehofer Platz und Abzweig Katernberg.

Buslinien

Bus 144 / montags bis freitags: die Fahrten zwischen den (H) Steele S und (H) Stadtwaldplatz entfallen.

Bus 146 / montags bis freitags: die Kurzfahrten von 7.02 Uhr bis 8.02 Uhr entfallen zwischen den (H) Kray-Nord Bf und (H) Essen Hbf.

Bus SB15 / montags bis freitags: Der 10-Minuten-Takt von 9.05 Uhr bis 14.45 Uhr entfällt zwischen den (H) Essen Hbf und (H) Burgaltendorf sowie von 9.15 Uhr bis 14.55 Uhr zwischen (H) Burgaltendorf und (H) Essen HbfBus 166 / montags bis freitags: Die Fahrt um 7.19 Uhr entfällt zwischen den (H) Märkische Straße bis (H) Essen Hbf.Auf der Buslinie 170 / montags bis freitags, entfallen folgende Fahrten:•    Die Kurzfahrten von 6.02 Uhr bis 8.32 Uhr zwischen den (H) Portendieckstraße und Lüschershofstraße•    Die Fahrt um 8.06 Uhr und 8.26 Uhr von (H) Kray Mitte bis Borbeck Bf. bzw. Lüschershofstraße•    Die Fahrt um 7.46 Uhr ab (H) Kray Mitte findet nur bis Altenessen Mitte statt•    Die Kurzfahrten von 12.42 Uhr bis 17.22 Uhr von (H) Portendieckstraße bis Lüschershofstraße entfallen•    Die Kurzfahrten um 12.46 Uhr, 13.06 Uhr, 13.26 Uhr und 14.26 Uhr von (H) Kray Mitte bis Borbeck Bf entfallen•    Die Kurzfahrt um 6.01 Uhr von Lüschershofstraße bis Kray Nord Bf entfällt•    Die Kurzfahrten von 6.06 Uhr bis 8.36 Uhr zwischen Lüschershofstraße bis Portendieckstraße entfallen•    Die Fahrten um 6.05 Uhr, 8.05 Uhr und 8.25 Uhr von (H) Borbeck Bf. bis Kray Nord Bf, bzw. Portendieckstaße entfallen•    Die Fahrten um 6.25 Uhr, 7.25 Uhr und 7.45 Uhr finden nur bis (H) Portendieckstraße statt •    Von 12.15 Uhr bis 15.15 Uhr verkehrt die Buslinie 170 im 20-Min.-Takt zwischen Borbeck Bf. und Steele S •    Von 15.31 Uhr bis 17.31 Uhr finden die Fahrten im 10-Min.-Takt zwischen Lüschershofstraße und Portendieckstraße statt.Bus 174 / montags bis freitags: Es entfällt der 10-Minuten-Verkehr zwischen den (H) Steele S und (H) Eiberg Kirche.Bus 183 / montags bis freitags: Die Fahrt um 13.43 Uhr entfällt ab (H) Josef-Hoeren-Straße bis (H) Altenessen BfE-Wagen / montags bis freitags: Mit Ausnahme des E-Wagens E 490 und E 491 entfallen alle Fahrten.

Auch Eure Stadtteilbibliothek macht Ferien. Hier ein Überblick über geschlossene Bibliotheken während der Osterferien.

Altenessen 12. April – 6. Mai

Altendorf 15. April – 19. April

Werden 15. April – 26. April

Zentralbibliothek Stadtmitte 20. April

Französische Bibliothek Freisenbruch 22. April – 26. April

Katernberg 29. April – 3. Mai

Falls Ihr sportliche Ostern verbringen wollt, es haben nicht viele Bäder auf. Alle Bäder, außer das Schwimmzentrum Rüttenscheid, bleiben in der Zeit von Karfreitag bis einschließlich Ostersonntag geschlossen. In Rüttenscheid könnt Ihr am Karfreitag von 8 bis 15 Uhr, am Karsamstag von 6.30 Uhr bis 18 Uhr schwimmen gehen.

Hier alle Öffnungszeiten:

Stadtbad Werden
15. April und 26. April: 7 bis 10 Uhr
16. April und 23. April: 7 bis 19.15 Uhr
17. April und 24. April: 7 bis 21 Uhr
18. April und 25. April: 7 bis 10 Uhr und 15 bis 18.15 Uhr
19. April bis 22. April: geschlossen
27. April: 7 bis 13.15 Uhr
28. April: geschlossen

Stadtbad Borbeck
15. April: 7 bis 9.15 Uhr und 16 bis 18.30 Uhr
16., 18, 23. und 25. April: 6.30 bis 9.15 Uhr
17. April und 24. April: 7 bis 9.15 Uhr und 16 bis 19.30 Uhr
19. April bis 22. April: geschlossen
26. April: 7 bis 20 Uhr
27. April: 7 bis 13 Uhr
28. April: 8 bis 12 Uhr

Das Schwimmzentrum Rüttenscheid, das Sportbad Thurmfeld, die Kombibäder Kettwig und Bad und Sport Oststadt sowie das Nord-Ost-Bad und die Alte Badeanstalt öffnen wie immer:

Schwimmzentrum Rüttenscheid
15. April: geschlossen
16., 17., 23. und 24. April: 6.30 bis 21.45 Uhr
18. April und 25. April: 6.30 bis 19 Uhr
19. April und 28. April: 8 bis 15 Uhr
20. April und 27. April: 6.30 bis 18 Uhr
21. April und 22. April: geschlossen

Sportbad Thurmfeld
15. April bis 18. April: 6 bis 10 Uhr
19. April bis 22. April: geschlossen
23. April bis 26. April: 6 bis 10 Uhr
27. April und 28. April: geschlossen

Bad und Sport Oststadt
15., 17. und 24. April: 6.30 bis 10 Uhr
16. April und 23. April: 6.30 bis 10 und 16 bis 21 Uhr
18. April und 25. April: 6.30 bis 21 Uhr
19. April bis 22. April: geschlossen
26. April: 6.30 bis 10 und 16 bis 19 Uhr
27. April: 6.30 bis 16 Uhr
28. April: 8 bis 13 Uhr

Schwimmzentrum Kettwig
15. April: 6 bis 10 Uhr
16. April und 23. April: 6 bis 10 und 16 bis 21 Uhr
17. und 24. April: 6.30 bis 10 Uhr
18. April und 25. April: 6.30 bis 21 Uhr
19. April bis 22. April: geschlossen
26. April: 6.30 bis 18 Uhr
27. April: 6.30 bis 16 Uhr
28. April: 8 bis 13 Uhr

Nord-Ost-Bad
15., 16., 18., 23. und 25. April: 7 bis 10 Uhr
17. April und 24. April: 7 bis 10 Uhr und 16 bis 21 Uhr
19. April bis 22. April: geschlossen
26. April: 7 bis 21 Uhr
27. April: 7 bis 13 Uhr
28. April: 8 bis 13 Uhr

Alte Badeanstalt
15., 16., 18., 23., 25. und 26. April: 7 bis 10 Uhr und 15 bis 18 Uhr
17. April und 24. April: 7 bis 10 Uhr
19. April bis 22. April: geschlossen
27. April: 7 bis 13 Uhr
28. April: geschlossen


Das Stadtbad Kupferdreh bleibt wegen Sanierungsarbeiten die ganzen Ferien geschlossen.

Unsere Wochenmärkte werden teilweise verlegt, oder fallen wegen des Karwochenendes aus: Die Märkte in Borbeck, Haarzopf, Kettwig, Bredeney, Altenessen, Katernberg, Überruhr, Stadtwald und Stadtmitte finden bereits an Gründonnerstag (18.04.) statt. Der Markt in Kupferdreh wird auf Samstag (20.04.) verschoben. Die Märkte in Stoppenberg, Kray und Bergerhausen fallen ersatzlos aus. Die regulär donnerstags oder samstags stattfindenden Wochenmärkte finden wie immer statt.


Weitersagen und kommentieren
...loading...