Zwei Unfälle mit Verletzten auf A40 in Essen

Auf der A40 hat es in Richtung Duisburg heute Vormittag zwei Unfälle gegeben. Vor der Abfahrt Essen-Frillendorf gab es einen Auffahrunfall, bei dem eine Beifahrerin leicht verletzt wurde. Kurzzeitig war dort der rechte Fahrstreifen gesperrt. Jetzt ist aber alles wieder frei. Außerdem gab es einen Auffahrunfall bei Essen-Holsterhausen. Es wurden drei Personen verletzt und die Polizei musste die Fahrbahn für 20 Minuten sperren. Mittlerweile ist sie dort aber wieder freigegeben.

Eilmeldung

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo