Verwirrung für Autofahrer in Essen: Halteverbot in der Vinckestraße in Borbeck

In der Vinckestraße in Borbeck stehen alle paar Meter neue Halteverbots-Schilder. Die führen bei Autofahrern zu sehr viel Verwirrung.

© Anja Wölker / Radio Essen

Wo dürft Ihr parken?

Wo darf ich auf der Vinckestraße parken? Wo darf ich auf der Vinckestraße nicht parken? Das hat uns Radio Essen-Hörer Christian gefragt. Alle paar Meter stehen auf der Straße neue absolutes Halteverbot-Schilder. Laut Stadt gelten die aber nur für die Fahrbahn. Was bedeutet das für Autofahrer? Ihr dürft weiter auf den Parkstreifen parken. Ihr dürft allerdings nicht kurz am Rand der Fahrbahn, neben den Parkstreifen, halten. Das Halteverbot gilt also quasi nur für die zweite Reihe neben den Parkstreifen. Bis mindestens den 18.12. werden nämlich Busse durch die Vinckestraße umgeleitet, weil auf der normalen Busstrecke Bauarbeiten sind.

© Anja Wölker / Radio Essen
© Anja Wölker / Radio Essen
© Anja Wölker / Radio Essen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo