Überfall auf einen 17-Jährigen in Altendorf kommt vor Gericht

17-jähriger wird in Altendorf verprügelt und Gewaltvideo der Tat landet im Netz. Jetzt sind neun junge Essener angeklagt - unter anderem wegen gemeinschaftlicher gefährlicher Körperverletzung.

© rcfotostock - stock.adobe.com

Das Mädchen habe zwar nicht selbst zugetreten oder geschlagen, wusste laut Ermittlungen aber was da passiert. Im Juni soll die damals 17-Jährige das Opfer in eine Falle gelockt haben. Auf ihn warteten vermutlich die acht junge Männer, die ihn so lange getreten und geschlagen haben sollen, bis er am Boden lag. Einer von ihnen soll die Tat sogar gefilmt haben. Er ist wegen des Videos zusätzlich angeklagt. Das Video landete letzendlichen in den sozialen Medien. In welcher Beziehung das Opfer zu den Angeklagten steht, konnte die Staatsanwaltschaft nicht sagen. Wann der Prozess beginnt, ist noch nicht klar.

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo