Trumps WhatsApp-Gruppe: "Game Over"

Donald Trump hat sich das Wort „Wahlbetrug“ wahrscheinlich schon irgendwo tätowieren lassen. Jeden Tag sucht er sich einen neuen Schuldigen für seine Niederlage. Aktuell ist es die Softwarefirma, die mit ihrem Abstimmungssystem angeblich Stimmen verschoben hat. Sowas muss natürlich ausdiskutiert werden.

© Radio NRW

Donald Trump wird eins nie werden: der Präsident der Herzen! Er ist zwar alles andere als sozial, aber als "Social Media"- Präsident kann er sich feiern lassen.

Trump feuert aus allen Rohren und auf allen Kanälen: Twitter, Facebook, Instagram. Frei nach der Devise: "Mehr ist mehr! " schafft er es, mehr Leute zu beleidigen als Klaus Kinski!

Uns hat er jetzt auch noch in seine WhatsApp-Gruppe "Fake News" aufgenommen - ob's uns passt oder nicht!

Weitere Meldungen

skyline