Thomas Kutschaty im Radio Essen-Interview

Der Anschlag in Halle hat uns in der letzten Woche alle fassungslos gemacht. Ein Rechtsextremist hat auf eine Synagoge geschossen und drumherum zwei Menschen getötet. Thomas Kutschaty fordert, dass auch in NRW mehr gegen Rechts unternommen wird. Wir haben mit ihm bei Radio Essen am Morgen gesprochen.

Chef der Essener SPD und Landtagsabgeordneter Thomas Kutschaty im Anzug vor einer Bücherwand
© NRW Justizministerium

Kutschaty mit klaren Forderungen an die Landesregierung

Über 70 Jahre nach dem Kriegsende darf sowas eigentlich nicht mehr passieren. Das findet auch der SPD-Fraktionsvorsitzende Thomas Kutschaty aus Borbeck. Kutschaty fordert jetzt mehr gegen Antisemitismus zu tun, das sei zuletzt von der Landesregierung etwas vernachlässigt worden. Wir haben bei Radio Essen am Morgen mit dem SPD-Politiker gesprochen.

© Radio Essen

Weitere Meldungen

skyline
ivw-logo